-         

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Wer kann meine RN-Schrittmotorkarte überprüfen?

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.176
    Anzeige

    Bist du sicher das du den Mega32 auslesen kannst? Es ist bestimmt schon drei Jahre her das ich den Mega32 auf dem Board getauscht habe, damals war es nicht möglich das Programm auszulesen da der Kontroller gelockt war. Ich musste einen programmierten kaufen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von MisterMou
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Stralsund
    Alter
    25
    Beiträge
    432
    Dank HVP sollte das kein Problem sein.
    Wenn das SPIEN Flag auf Low gesetzt wurde. Eine andere Lösung fällt mir da nicht ein um den Controller zu sperren.
    Mähh macht der Rasenmäher. http://moufx.wordpress.com/

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.176
    Da gibt es noch die Lock-Bits, wenn die gesetzt sind, geht nichts mehr mit auslesen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  4. #14
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    6
    Ich muss dazu sagen, das ich noch Anfänger bin und in Bascom progge. Ich habe bei Bascom einfach mal auf Chip auslesen geklickt und dann hat er keinen Fehler ausgegeben, sonder die Tabelle ausgefüllt.

    Keine Ahnung ob das jetzt richtiges Auslesen war, oder ich mir irgendwelchen Blödsinn reingeladen habe. Auf jeden Fall habe ich nichts reingeladen oder überschrieben.

    Ich glaub ich order mir einen neuen Controller und steck den mal rauf.

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.176
    Wenn das Lock-Bit gesetzt ist kannst du auslesen, allerdings steht nur Unsinn drinnen. Du erkennst es wenn du mehrmals hintereinander ausliest und vergleichst, es ist jedesmal anders.
    Bevor du den neuen Kontroller einsetzt, solltest du überprüfen ob auf den Leitungen zu den L298 ein Kurzschluss besteht oder ein L298 selbst einen Kurzschluss hat. Die Leitungen haben keine Schutz und dann wäre dein Kontroller sofort wieder tot.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  6. #16
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.07.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    15
    Hey mein Lieber. Falls das ganze noch aktuell sein sollte kann ich das gerne für dich erledigen.
    Meld dich doch einfach per Pn bei mir.

    Viele Grüße
    Henry
    Geändert von Frank (29.05.2015 um 14:45 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Eagle Wer kann meine Schaltung in Platinenlayout erstellen?
    Von DEAF BOY im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 18:44
  2. Bitte meine Hexapod Schaltung überprüfen
    Von Roba im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 22:53
  3. Wer kann mein erstes Target 3001 Projekt mal überprüfen?
    Von ensacom im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 20:14
  4. Kann Jemand diesen Schaltplan überprüfen
    Von Daaniel im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 09:37
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 15:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •