-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kurze Zahnriehmen

  1. #1

    Kurze Zahnriehmen

    Anzeige

    Hallo!
    Ich habe inzwischen schon einige Anbieter durchsucht, aber nocht nichts gefunden.
    Mein Robby wird hinterher denke ich so an die 3Kg wiegen, und bei einem Schrittmotor mit 6mm Welle denke ich, dass es besser ist die Raeder nicht direkt an der Welle zu befestigen. Er soll aber auch moeglichst klein und kompakt sein. Ich moechte also die Raeder seperat lagern, aber halt nur wenige cm vom Motor entfernt.
    Dafuer braeuchte ich entweder einen sehr kleinen Zahnriemen (Bei Konrad gibts genuegend Zahnriemenscheiben, der kuerzeste Zahnriemen hat jedoch 20cm Umfang), oder ein paar Zahnraeder, die auf eine 6mm (bzw 6.34mm) Welle passen. (Bei Konrad gibts hier nur welche mit 3,2 oder 5mm).

    Also erstens:
    Koennte ich die Raeder auch direkt an den Schrittmotor montieren?

    Und zweitens:
    Wenn besser nicht, wo bekomme ich die Hardware her?

    Danke!
    Zen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    569
    zahnraeder mit bohrung fuer 6mm achse: bohrung auf der drehbank vergroesern (so man eine hat)
    raeder direkt an der achse befestigen: das datenblatt des motors gibt auskunft wie hoch die achslast sein darf. hat man keins so muss man schaetzen.
    Haftungsausschluß:
    Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
    Rechtsansprüche dürfen daraus nicht abgeleitet werden.
    Besonders VDE und die geltenden Gesetze beachten sowie einen gesunden Menschenverstand walten lassen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •