-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: RS232 -->Bluetooth wie?

  1. #1

    RS232 -->Bluetooth wie?

    Anzeige

    Hallo Leute,
    habe wegen einem "Problemchen" das ich habe dieses Forum gefunden.
    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

    Ich Suche eine "günstige" Lösung wie ich eine RS232 Schnittstelle via Bluetooth "weiterreichen" kann.
    Den Bluetoothchip muß ich allerdings den "Pin"zuweisen können
    so wie auch Baudrate/Datenbits/Stoppbit einstellen können.

    hat jemand ne Adresse wo man "günstig" an einem Bausatz rankommt?
    bzw. nen Schaltplan und wie man das Dingens programmiert?
    wichtig ist halt freie Pinprogramierung des Bluetooth/Baudrate und die RS232 soll die Daten "einlesen" da diese weitergesendet werden.

    Hilfääää ;o)

    Gruß Hoschi36

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    569
    muss es bluetooth sein oder geht es darum die daten irgendwie drahtlos zu uebertragen?
    zu bluetooth habe ich nichts gefunden, dafuer aber fuer lan und wlan http://www.heise.de/ct/ftp/projekte/com2lan/
    Haftungsausschluß:
    Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
    Rechtsansprüche dürfen daraus nicht abgeleitet werden.
    Besonders VDE und die geltenden Gesetze beachten sowie einen gesunden Menschenverstand walten lassen!

  3. #3
    Ja muss Bluetooth sein sorry das ist ja mein "Problem" genauso wie Bluetooth-Pin&Baudrate muss konfigurierbar sein
    Trotzdem danke für ne Antwort

    Gruß Hoschi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von engineer
    Registriert seit
    24.01.2005
    Ort
    Raum Frankfurt
    Beiträge
    268
    Die Firma INVENTEL baut und vertreibt solche bluetooth-Module. Die haben einen uC drauf der ein eigenes Datenprotokoll hat und die Kom komplett abwickelt. Inwieweit Dir die programmierfähigkeit reicht, müsstest Du nachsehen. Ich glaube auf den uC kann man auch bei den käuflichen ein eigenes Protokoll aufstetzen. Ansonsten bieten die das auch als OEM-Teil an. Dann hast Du acuh Zugang zu dem eigenlichen Protokll auf lolevel-Ebene.

  5. #5
    Hey Danke,
    bin momentan auch http://www.sphinxcomputer.de/ fündig geworden.
    Die bieten einen "Pico Dongel" an bei dem der Bluetoothpin frei gewählt werden kann.
    Nochmals Danke für eure Postings vielleicht kann ja auch jemand anderes die Info gebrauchen.
    Hab mal so ein Teil bei ebay ersteigert, mal schauen wie weit ich damit komme.

    Gruß Hoschi

  6. #6
    ist nun zwar tot, der Thread, aber trotzdem:
    http://www.serialio.com/products/Blu...lueSnapAAA.php
    funktioniert einwandfrei

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •