-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RFM12 Logger über rs232 auf Funk-AVR-Evaluationsboard Ver 1.2 Pollin

  1. #1

    RFM12 Logger über rs232 auf Funk-AVR-Evaluationsboard Ver 1.2 Pollin

    Anzeige

    Hallo,
    ich Suche eine funktionierende Soft-& Hardwareversion um Empfangsdaten mit dem Pollin-Board zu loggen.
    folgende Fakten:
    -mittels RS232 auf dem PC mitschreiben
    -Hardware ist vorhanden (Funk-AVR-Evaluationsboard Ver 1.2 Pollin)
    mit RFM12 433MHz, ATMega32 und Max232 bestückt.

    - bevorzugt ASM-,GCC- oder AVR4-Projekte

    m.f.G. Alfons
    Geändert von alfonsmoeller (25.12.2012 um 11:47 Uhr)

  2. #2
    Ich habe ein Bespielprogramm gefunden.
    Empfange leider unlesbare Zeichen. z.B. "aÖp4n3BðËqMAß/ÇuZaÃw1>r"

    Code:
    #include <avr/io.h>
    #include <avr/interrupt.h>
    #include <avr/pgmspace.h>
    #include <avr/eeprom.h>
    #include <stdlib.h>
    #include "global.h"
    #include "uart.h"
    #include "rf12.h"
    
    #define F_CPU 16000000UL
    #include <util/delay.h>
    
    void send(void);
    void receive(void);
    
    int main(void)
    {
        uart_init(UART_BAUD_SELECT(19200, F_CPU));
    	rf12_init();					// ein paar Register setzen (z.B. CLK auf 10MHz)
    	rf12_setfreq(RF12FREQ(433.92));	// Sende/Empfangsfrequenz auf 433,92MHz einstellen
    	rf12_setbandwidth(4, 1, 4);		// 200kHz Bandbreite, -6dB Verstärkung, DRSSI threshold: -79dBm
    	rf12_setbaud(19200);			// 19200 baud
        rf12_setpower(0, 6);			// 1mW Ausgangangsleistung, 120kHz Frequenzshift
    
    	sei();
    	uart_puts_P("Empfaenger laeuft !\n");
    
    	for (;;)
    	{
    //		send();
    		receive();
    	}
    }
    
    void receive(void)
    {	unsigned char test[32];
    	rf12_rxdata(test,32);
    	for (unsigned char i=0; i<32; i++)
    		uart_putc(test[i]);
     }
    
    void send(void)
    {	unsigned char test[]="Dies ist ein 433MHz Test !!!\n   ";
    	rf12_txdata(test,32);
    }

  3. #3
    Leider bin ich noch nichts weiter.
    Empfange recht unzuverlässig irgend einen Müll.
    Ich schreibe jeden String 32 Byte auf den Bildschirm. (eingegrenzt mit !>>> und <<<!)

    !>>>x_**N9`Wbn<8+zioyf<<<!
    p:H}]s{{a\<<<!
    !>>>e;Do8ls@f(l>=!@&<<<!
    !>>>xq<@;AfkVW|>z'G<nG<<<!
    !>>>cp
    &oE'
    yO@veqR?n|
    z<<<!
    !>>>` 6g9GBXAf8Xf<!xACq_<<<!
    !>>>t)p!uO?s@AdpY!g !N `AAFzL<<<!
    !>>>
    bHHnN$>(
    D(2<<<!
    !>>>?O
    ? hX1XN ;,>O`Q{6O\6)
    d@L<<<!

    Es ist kein System zu erkennen. Ich denke ich habe da einen Hardwarefehler.
    Oft wenn ich am PC sitze und die Maus bewege treffen Zeichen ein.
    Der Anschluß Pin2 nIRQ ist noch offen, hat da jemand Erfahrung?
    m.f.G. Alfons

Ähnliche Themen

  1. ATmega48 auf Pollin Evaluationsboard??
    Von Jacob2 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 16:59
  2. Pollin Funk-AVR-Evaluationsboard max232
    Von lolrene im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 20:34
  3. Funk-AVR-Evaluationsboard mit RFM01 und RFM02
    Von jjanke88 im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 09:56
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 17:43
  5. Atmega16 mit C über Pollin Evaluationsboard V2.0
    Von tom650 im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 14:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •