Wenn man so einen winzigen Stick-N-Find-Sticker an einem Gegenstand, einem Tier oder sogar einen Menschen appliziert, dann kann man diese ganz leicht mit einer Art „Radar-App“ per Smartphone wiederfinden. Vorbei also die Zeiten, wo man die halbe Wohnung nach etwas umgräbt, bloß um dann zu merken, dass diese Gegenstand unter dem Sofa verschwunden ist etc. Die münzenähnlichen Sticker sind nur 4,1 mm dick und wiegen nur 4 Gramm. Damit kann man sie leicht auch an ungewöhnlichen Stellen anbringen....

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.