-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zwei Potentiometer auf einer Achse

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    10

    Zwei Potentiometer auf einer Achse

    Anzeige

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach konstruktioneller Hilfe erfahrenerer User:

    Ich möchste auf eine Achse, zwei Potentiometer einbauen. Also auf einer Achse sollen zwei Räder gesteckt werden.

    Meine Idee war es dazu einfach einen poti einen cm weiter rechts einzubauen und über einen Keilriemen sozusagen "anzutreiben". Hier mal eine schlechte Paint-Zeichnung:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	zwei potis.png
Hits:	9
Größe:	4,7 KB
ID:	23994
    Aber dann bräuchte ich noch ein Kugellager für das Rad, was in der Mitte auf der Hauptachse angebracht ist oder?

    Ist das eine gute Idee oder gibts noch einfachere / bessere?

    Als Räder hätte ich gerne so geriffelte wie umgefähr hier: http://www.conrad.de/ce/de/product/183517/ allerdings in großem Durchmesser (~5cm) und irgendwie müsste man ja den Keilriemen noch unterbringen. Aber ich hab mich bei conrad und Reichelt schon dumm gesucht.

    Bin für Tipps und Hilfestellungen sehr dankbar.

    viele Grüße
    Ages
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken zwei potis.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Eisenach
    Beiträge
    409
    Hallo,
    warum dieser Aufwand? Es gibt doch Doppel-Potis.
    Oder was sind genau deine Anforderungen?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    10
    Gibt es?
    Ich hab bisher nur von Stereo-Potentiometer gehört.
    Diese machen aber das falsche: Man hat nur ein Stellrad und kann dann zweimal das gleiche Signal abgreifen oder?
    Ich bräuchte zwei Räder die ich unabhängig von einander verdrehen will.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    10
    Hmm guter Einwand. Aber eigentlich reichen mir 270° locker aus. Ich glaub ich hab sehr schlecht beschrieben was ich brauche. aber ich bekomms nicht besser hin. :-/

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Eisenach
    Beiträge
    409
    Das gibt es auch als Doppel-Poti, wurde oft bei Autoradios eingesetzt.
    Du hast dann eine dünne Achse, die in einer dickeren Hohlachse läuft. Darauf befestigst du
    dann deine zwei Knöpfe. Haben also nichts mit Stereo-Potis zu tun.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    10
    Hi nochmal an alle und besonders an joar50:

    Doppel-potis gibts wirklich auch wenn ich sehr lange danach suchen musste und nur 3 Verkäufer gefunden habe:

    Ein beispiel ist das PO 035 bei Oppermann Electronics wo ich jetzt auch bestellt habe:
    http://www.oppermann-electronic.de/html/mai_2008.html


    Alternativen wären z.B. dieses hier:
    http://www.ebay.de/itm/180941828911 (falls ebay nicht mehr geht. Dieser Verkäufer: www.music-marketing.de)

    Das ganze funktioniert absolut perfekt und hat mir viel Arbeit erspart.
    Vielen Dank!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Heissen die nicht Stereopotis und waren frueher in allen Stereoanlagen als Lautstaerke, Hoehen und Tiefen - Regler eingebaut ?
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur ....

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Eisenach
    Beiträge
    409
    @nikolaus10:
    Nein, Der TO suchte Doppel-Potis und keine Stereo-Potis. Da gibt es einen großen Unterschied, welcher sich von allein erklärt wenn man den ganzen Thread liest.

Ähnliche Themen

  1. Befestigung einer Achse in einem Kugellager
    Von 121314 im Forum Mechanik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 06:41
  2. Portalfräse: Zwei Motoren auf der X-Achse?
    Von Dennis2006 im Forum Mechanik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 17:45
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 08:48
  4. Befestigung auf Achse
    Von HerbertJ im Forum Mechanik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 12:56
  5. Reifen auf Achse
    Von am_i_jesus? im Forum Mechanik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 19:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •