-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: easy-radio trs400 setzt aus

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941

    easy-radio trs400 setzt aus

    Anzeige

    hallo, ich habe das easy-radio.
    es macht manchmal schwierigkeiten mit dem empfangen. senden ja, empfangen nein.
    es lässt sich auch nicht programmieren. ich bekomme die meldung
    z.b. er_cmd#c0 (received) nicht zurück wenn ich mit dem programm die daten
    setzen möchte. gibt es eine möglichkeit um ein technischen reset durchzuführen
    um die grundeinstellung reinzubekommen. welche spannungsschwankungen
    kann das gerät ab.ich habe das trs400.
    mfg pebisoft

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.11.2003
    Ort
    Dresden
    Alter
    53
    Beiträge
    409
    Hallo,

    gibt es eine möglichkeit um ein technischen reset durchzuführen
    Ja das Rücksetzen auf Werkseinstellung geht mit dem Befehl ER_CMD#R1
    Dazu muss das Modul den Befehl aber entgegennehmen können. Könnte es vielleicht sein, dass der entsprechende Kanal gestört ist und deshalb der Empfang nicht klappt?

    welche spannungsschwankungen
    kann das gerät ab
    Das Modul kann laut Datenblatt mit 3,6-5,5V betrieben werden. Nun ist jedoch so, dass die Spannung im Betrieb nicht in diesem Bereich schwanken darf. Die Welligkeit (ripple) ist mit < 20mV angegeben. Nach Möglichkeit ist die Spannung auch dicht am Modul mit einem Kondensator (100nF) abzublocken.

    Ein paar Tips zum Handling der ER-Module gibt es auch beim Distributor Wireless-World-AG auf http://www.wirelessworldag.de/EasyRadio-FAQ_d_44.htm

    Viele Grüße
    Jörg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    was heisst, modul mit einem kondensator (100nF) abblocken. hast du eine schaltskizze?
    mfg pebisoft

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.11.2003
    Ort
    Dresden
    Alter
    53
    Beiträge
    409
    was heisst, modul mit einem kondensator (100nF) abblocken. hast du eine schaltskizze?
    Ja auf der mitgelieferten Doku Seite 13. Der Kondensator sollte halt so nah wie möglich am Modul sein.

    Viele Grüße
    Jörg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •