-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Linefinder integrieren , wie die Richtung der Abweichung erkennen ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1

    Linefinder integrieren , wie die Richtung der Abweichung erkennen ?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo jetzt sind erfahrene Praktiker gefragt !
    ich bin gerade alle zukünftige Funktionen meines Roboduinos zu überprüfen und stehe vor einer Aufgabe wo ich zur Lösung nicht recht den Ansatz finde. Mittels Reflexkopper ermittelt der Robo ob er auf der Linie (schwarz o. weiss ist umschaltbar) fährt. Das ist alles OK, aber wie parktiziere ich nun die Auwertung bei Abweichungen, der Robo weiss doch nicht ob er sich rechts oder links von der Spur befindet ?
    Muss ich nun mindestens 2 Sensoren platzieren ? Aus meiner Asurozeit kenne ich das auch nur mit einer in der Mitte vorn angebrachten Fotodiode,
    habe mich aber nicht weiter so mit dem Asuro im Detail beschäftigt.
    Ich habe zur Zeit einen Grove-Line-Finder, der arbeitet korrekt mit "Ja oder Nein", aber wie werte ich nun dieAbweichung rechts bzw links.

    Könnte mir da mal bitte jemand einen Ansatzpunkt geben , eine kleine Hilfestellung vielleicht??
    Vielleicht ist meine Vorstellung auch total falsch, wer weiss, ich nicht


    Gruss und dank

    Gerhard
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo oderlachs !

    Rein theoretisch sollte sich der Linienfolger "am Rande" genügend breiter Linie bewegen, so dass der Sensor bei Abweichung dunkler bzw. heller erkennt.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.442
    1234567890
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bram_lfr_00.jpg  
    Geändert von i_make_it (01.02.2015 um 21:35 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 20:21
  2. Richtung erkennen mit srf10
    Von honighamster im Forum Robby RP6
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 19:18
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 20:31
  4. Die Richtung vom Roboter erkennen
    Von gross_friedrich im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 16:06
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2003, 18:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •