-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bildschirm Problem

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    31

    Bildschirm Problem

    Anzeige

    Moin Allerseits!

    Habe leider so ein sch**ß Problem mit nem alten Computer Monitor

    Habe einen alten PC mit OnBoard Grafik bekommen, den noch etwas aufgerüstet habe, habe den PC an einem neuem Medion LCD-Monitor eingerichtet soweit so gut, hat auch alles wunderbar funktioniert. Als ich dann jedoch den PC an seinen zukünftigen Einsatzort gebracht habe und ihn an dem dafür vorgesehen alten 15" CRT-Monitor angeschlossen habe, kam beim Anschalten KEIN Bild. Habe dann dem CRT am VGA meines Laps gestestet, was einwandfrei funktioniert hat Habe auch den PC am neuen LCD Monitor nochmal getestet, wo auch wieder Bild kam.

    Bevor ich den PC bekommen habe, war Windows XP drauf, habe jetzt 7 installiert, früher hat der CRT-Monitor aber auch einwandfrei mit dem PC harmoniert Es erscheint ja nichtmal der Bootscreen!!

    Ich hoffe jemand kann mir helfen, bin schon am verzweifeln!

    mfg Paulschen97

    P.S.: CRT-Monitor ist nicht kaputt, funktioniert ja an anderem PC!
    OnBoard Graka ist auch nicht kaputt, funktioniert ja an anderem Monitor!
    Treiberproblem kann es nicht sein, da ja nichtmal der Bootscreen erscheint, da ist ja noch nichts gestartet

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Vermutlich wird bei der Kombination Win7/LCD eine Bildschirmeinstellung ausgewählt die der CRT nicht darstellen kann. Vielleicht hast du ein paar zusätzliche Daten wie Auflösung/Anzahl der Farben bei PC mit LCD und bei CRT mit Lapi. DVI oder Vga wäre auch interessant.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    31
    Habe den CRT via VGA angeschlossen (hat nur VGA). Okay, erstmal Danke! Aber ein springender Punkt ist ja, dass nichtmal der Bootscreen erscheint (sollte er ) Was ja soviel bedeutet, wie das Windows hat beim StartUp ja noch gar keinen Einfluss auf das geschehen, wodurch ich Treiberprobleme oder falsche Einstellungen in Windows ausschliesse Könnte es evtl. sein, dass die Bildwiederholrate des CRTs zu hoch ist?!

    mfg Paulschen97

  4. #4
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    "...das Windows hat beim StartUp ja noch gar keinen Einfluss auf das Geschehen," ... Windows nicht, aber das Bios. Und das hat sich wohl den DVI-Port als primäre Schnittstelle gemerkt, weil du vermutlich das LCD per DVI angeschlossen hattest. Gegenprobe wäre LCD per VGA am PC, das sollte dann auch nicht funktionieren. Das kann man im Bios unter den Bootoptionen wieder ändern. So etwas ähnliches ist mir letztens beim Einrichten von zwei Bildschirmen an einer Onboard-Karte passiert.

    "Könnte es evtl. sein, dass die Bildwiederholrate des CRTs zu hoch ist?" Ja, das meinte ich mit "...eine Bildschirmeinstellung ausgewählt die der CRT nicht darstellen kann."

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    31
    Danke! du hast schon Recht aber die OnBoard hat nur eine VGA Schnittstelle und keine weiteren! Habe das Problem jetzt vorher grade trotzdem gelöst

    mfg Paulschen97

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Was war der Fehler?

    MfG Hannes

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied Avatar von colindrovin
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    31
    Bei meinem Medion LCD waren die ElKos auf der Inverterplatine kaputt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Chypsylon
    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Graz/Österreich
    Beiträge
    256
    Zitat Zitat von colindrovin Beitrag anzeigen
    Bei meinem Medion LCD waren die ElKos auf der Inverterplatine kaputt.
    Und deswegen geht sein Monitor mit einem Computer und mit dem anderen nicht

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    31
    Habe zuminedest mal einen StartUp hinbekommen, habe dazu erst den PC gestartet und dann später den Monitor angesteckt, dann ging es Leider aber, habe ich einen Tag später feststellen müssen, dass das gleiche Problem wieder auftritt, habe deswegen heute mal das BIOS überprüft und 1 RAM-Riegel entfernt, habe 2x 1GB DDR2 800er drinnen, habe dann auch festgestellt, dass die Memory CLK manuell auf DDR 400 eingestellt/limitiert war Habe deshalb nun umgestellt auf DDR2 800 Werde nun mal schauen obs dann morgen nach einer Nacht ohne Strom vom Netz immer noch so ist, ich vermute, dass die Einstellung des RAMS für den Fehler beim booten gesorgt hatte, muss nun nur mal schaun, ab nicht vielleicht auch die BIOS-Batterie leer ist!

    mfg Paulschen97

Ähnliche Themen

  1. Selbstbau für 20.000 Dollar: T-Shirt mit LED-Bildschirm
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 12:38
  2. VGA Bildschirm
    Von Elektronik303 im Forum Elektronik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 16:48
  3. Bildschirm wird nicht erkannt
    Von Wsk8 im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 00:38
  4. LCD-Bildschirm (disassembliert)
    Von oratus sum im Forum Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 18:13
  5. TFT BIldschirm LQ088H9DR01U
    Von k9Romeo im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 18:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •