-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wippschalter für 230V UND 12V gleichzeitg?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609

    Wippschalter für 230V UND 12V gleichzeitg?

    Anzeige

    Hallo,

    gibt es bezahlbare (2-polige) Wippschalter, mit denen ich 230V und 12V gleichzeitig schalten darf?
    Ich wüsste nicht, wie ich 1x 230V und 1x 12V mit einem Schalter schalten kann ohne Relais o.ä. zu verwenden.
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Ein Doppelschalter für 230 V kann sicher 1 x 230V und 1 x 12 V schalten, da die Isolation aller Anschlüsse für 230V ausgelegt ist. Entscheident ist nur der nötige max. Schaltstrom, der bei 12 V meistens höher wäre.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Thomas E.
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    638
    Aber ob das zulässig ist? Ich denke nicht.
    Grüße
    Thomas

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Zitat Zitat von Thomas E. Beitrag anzeigen
    Aber ob das zulässig ist?
    Das ist der Punkt, ich weiß es leider nicht...
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass ein Bastler im Amateurbereich, keine professionelle Zulassungen beachten muss, wenn es sicher ungefährlich ist.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Die Isolierung zwischen den beiden Polen bei einem 2 poligen Schalter ist meist nur als Betriebsisolierung ausgelegt. Das reicht nicht als Sichere Isolierung, schon gar nicht für Schutzklasse 2. Auch im Hobbybereich sollte man die Vorschriften schon weitgehend einhalten, denn die Regeln haben überwiegend schon einen Grund, und im Zweifelsfall hat man noch ein Unfall sonst Probleme.

    Es gibt schon sehr viele verschieden Schalter, da könnte es schon spezielle Typen geben wo das zulässig ist.

Ähnliche Themen

  1. 5V mit 230V schalten
    Von Zeroeightfifteen im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 22:37
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 11:40
  3. 230V mit avr messen
    Von slaud im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 19:52
  4. 230V AC Stellmotorensteuerung
    Von MedanoCC im Forum Motoren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.11.2005, 19:35
  5. von 230V auf 5V
    Von Lucky84 im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 13:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •