-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe bei eigener Remotrol Software (Qt + C++)

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    7

    Hilfe bei eigener Remotrol Software (Qt + C++)

    Anzeige

    Hallo,

    ich wollte mir meine eigene Software (inkl GUI) schreiben. Dazu benutze ich Netbeans und Qt zur Erstellung der GUI.
    Um Sensordaten zu empfangen, reicht es da dem RP6 Befehle über die serielle Schnittstelle zu schicken oder muss ich erst ein C Programm schreiben, welches ich auf den Mikrokontroller lade und welches mir dann andauernd Daten schickt??


    Danke schonmal für die Hilfe im Voraus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.265
    Hallo,
    um Sensordaten vom RP6 auszulesen, brauchst du aufjedenfall ein Programm auf dem Mikrokontroller, dass diese ausliest und über die serielle Schnittstelle an den PC schickt.
    Woher sollte der Kontroller denn sonst wissen, was er auf deine Befehle antworten ?.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    755
    Hi Racler,

    Der Controller weiß ja erst mal nicht, was du möchtest. Wenn du dich auf deine Remotrol (also GUI) fokussieren möchtest, kann ich dir empfehlen, ein schon vorhandenes Tool für den Controller zu verwenden. Suche mal im Forum nach der Remotrol von FabianE., der hat da einiges richtig gutes auf die Beine gestellt. Dann musst du nur noch herausfinden, welche Sensordaten was bedeuten ( ist aber einfach, sowas wie "Bat:221" heißt eben, dass die Batterie noch einen Wert von 221 (von 1023 möglichen) hat.
    Die befehlsstruktur, mit der du dem rp6 sagen kannst, was er so tun soll, ist da etwas schwieriger.
    Aber wenn man das Schema mal raus hat, ist's klar und gut strukturiert. Aber da gibt's dann sicher einige, die dir gern helfen - einfach fragen, wenn was unklar ist.

    Grüße,
    fabqu

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von RolfD
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    414
    Keine Ahnung, was an einem _weiterem_ Fernsteuerungsprojekt so spannend ist, denn es gibt schon einige (gute)... - Ich würde dir daher auch vorschlagen wollen, das du bei diesen Projekten reinguckst um zu lernen wie sowas geht - es käme jedenfalls dem neu Erfinden des Rades gleich. Ansonsten schließe ich mich meinen Vorschreibern an.
    Die richtige Frage wäre also gewesen: "Welche Fernsteuerprojekte gibt es bereits auf dem RP6." und dazu sollte ein Blick z.B. in RN-Wiki oder die Forensuche helfen.
    LG Rolf
    Sind Sie auch ambivalent?

Ähnliche Themen

  1. [Gemeinschaftsprojekt] RP6 Remotrol 2.0
    Von Fabian E. im Forum Robby RP6
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 21:30
  2. RP6 Remotrol 1.3: Die Opensource RP6-Fernsteuerung
    Von Fabian E. im Forum Robby RP6
    Antworten: 331
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 14:45
  3. GERÄUSCHMELDER??SOFTWARE???HILFE!!!DRINGEND!!
    Von hoer173 im Forum Elektronik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 16:21
  4. RP6 Remotrol.
    Von taldres97 im Forum Robby RP6
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 15:33
  5. hilfe bei software-uart-asm für winavr-c umsetzen
    Von pebisoft im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 09:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •