-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Prommer gesucht

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Prommer gesucht

    Anzeige

    Hallo allerseits, ich Suche einen Prommer mit dem ich tbp24s10j auslesen und kopieren kann.
    Beim Googeln bin ich nicht wirklich fündig geworden, vielleicht hat von Euch ja wer ne Idee...
    Herzlichen Dank Horst

  2. #2
    Unregistriert
    Gast

    Nicht erledigt !

    Hallo warum Erledigt -war ich das?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Bin mir nicht sicher, aber es wird, wenn man es als Gast postet, generell als "Erledigt" markiert.
    Das IC solltest du mit jedem Programmer für EPROMs beschreiben/lesen können. Du musst nur darauf achten das du die Programmierspannung einstellen kannst (zwischen 5,75V-6,25V bzw 9,75V-11V).

    Kontrolliere ob die Anschlüsse passen (sicherheitshalber).

    MfG Hannes

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo!

    Laut Datenblatt (DB): http://www.datasheetcatalog.org/data.../3755205_1.pdf , man braucht ein Programmer, der mit 20 µs Impulsen arbeitet (siehe Seiten 4-33 und 4-44 am Ende des DB's).
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  5. #5
    Unregistriert
    Gast

    Datenblat....

    Danke erstmals, hat mir soweit aber nicht weitergeholfen....
    1. in meiner Prommersoftware kann ich nur den Bauteil angeben nix anderes....
    2. ich wär zwar bereit mir n 2. Prommer zuzulegen aber in den Bauteilsupportlisten find ich den Teil nicht...
    ich hab nen Genius G540 (Billigteil aber für die paar Sachen die ich brauch hat ers bis jetzt getan...)
    in den Bauteilsupportlisten hab ich nach tbp24s10j und nach 2410 gesucht (vielleicht such ich ja nicht nach m richtigen) vermutung war das der Generische Teil 2410 heissen wird...

    Herzlichst Horst

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Ich würde bei deinem vorhandenem Programmer zuerst ein Bauteil mit gleicher Pinbelegung suchen und danach den Inhalt einlesen und abspeichern. Später könnte man überlegen, ob man als Kopie vielleicht anderes Bauteil (z.B. ein SRAM) verwenden könnte.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Der Galep5 hat den IC in seiner Device-Liste. Mit €500 aber kein Schnäppchen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  8. #8
    Unregistriert
    Gast

    Hallo

    Danke soweit,
    leider 500 €uronen sind mir nicht zugänglich.... -die haben vermutlich Angst vor mir....
    Ich hab zB diesen DM74S287AJ gefunden der geht aber laut Software auch nich.... zumindest ist die Belegung gleich...
    Gibs da n Trick wie man nach ähnlichen bzw gleichen Teilen sucht - ich hab nach 4bit 256 words eprom gegoogelt...
    Grüsse Horst

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Für echten Bastler würde ich gefädelten Adapter vorschlagen (gleche Anzahl für Adres- und Datenpins).
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  10. #10
    Unregistriert
    Gast

    Leider noch nicht abgeschlossen...

    Hallo Ihr Lieben,
    leider habe ich bis jetzt keine Lösung für mein Problem gefunden,#
    wie PICture richtig bemerkt wäre ein gefädelter Adapter machbar- wenn ich einen passenden Typ Prom oder Eprom gefunden hätte,
    den die Promsoftware unterstützt

    folgendes habe ich bis jetzt gemacht
    ich habe im Internet nach prom /eprom 256word 4 bit in Deutsch u Englsch
    gesucht und den DM74S287AJ als einziges gefunden.

    Der wäre sogar Pinkompatibel aber die Prommersoftware lässt nur den Chip einstellen nix anderes,
    und diesen Chip hat sie eben auch nicht

    Leider hab ich das Geld für nen Galep5 nicht
    hat jemand Namen von nem generischen oder ähnlichen Bauteil?
    Wie gesagt nen gefädelten Adapter bekomm ich hin...

    Herzlichen Dank horst

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USB Prommer von robotikhardware
    Von Hellmut im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 00:08
  2. STK200 Prommer an 3,3V System?
    Von PCF8574P im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 11:10
  3. CPLD Prommer USB gesucht
    Von Hellmut im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 14:10
  4. usb-isp prommer zickt rum...hilfe....
    Von merlin63 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 12:24
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 22:53

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •