-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Akustischer Durchgangsprüfer

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.055

    Akustischer Durchgangsprüfer

    Anzeige

    Ich war vorhin bei nem Elektroingenieur zu Besuch, dem ich über ebay einige Kleinteile abgekauft hatte.
    Dabei hat er mir erzählt, dass er in Kindergruppen kleinere Projekte bastelt. Unter Anderem einen einfachen akustischen Durchgangsprüfer... Der war wohl auf Basis von ein oder zwei Transistoren...aber leider konnte ich keinen Blick auf die Platine werfen.
    Das Schöne daran war, dass er je nach Widerstand die Tonhöhe geändert hat.
    Und jetzt schwirrt mir das Gerätchen im Kopf rum und ich würd das gerne nachbauen...hab aber hier im Forum nichts in der Richtung gefunden (vermutlich einfach die falschen Suchbegriffe bei meinem Glück).

    Hat da jemand ne Idee?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Zitat Zitat von Cysign Beitrag anzeigen
    Das Schöne daran war, dass er je nach Widerstand die Tonhöhe geändert hat.
    Entsprechend deiner "genauer" Beschreibung der Funktionsweise, fällt mir nur ein VCO ("voltage controlled oscillator") ein.
    Geändert von PICture (11.10.2012 um 23:47 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.055
    Das is ja n cooles Bauteil
    Damit könnte man ja auch andere vereinfachte akustische Spielereien basteln... z.B. ein monophones, einfaches Keyboard.
    Aber sowas kann man so viel ich weiß auch mit einem NE555 basteln.
    Könnte man mit dem NE555 vllt. auch den Durchgangsprüfer bauen?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Natürlich, siehe: http://www.domnick-elektronik.de/elek555.htm , als Multivibrator und Sägezahn- bzw. Dreieckgenerator.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 23:08
  2. Achtpoliger Durchgangsprüfer
    Von walterk im Forum Eigene fertige Schaltungen und Bauanleitungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 21:07
  3. Durchgangsprüfer
    Von steg14 im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 14:42
  4. Durchgangsprüfer testen
    Von Furtion im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 06:34
  5. Durchgangsprüfer
    Von Pfiff im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 11:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •