-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Interface VB für Schrittmotoren

  1. #1

    Idee Interface VB für Schrittmotoren

    Anzeige

    Guten Tag Zusammen

    Ich bin neu hier und hab mich schon ein wenig eingelesen.

    Ich möchte ein 6 Achsroboter mit Schrittmotoren bauen.
    Ich habe breits Erfahrung in VB2008 und dem Interface(Velleman USB Experimentier Interface-Board K8055) mit dem ich schon einen einfachen Knickarmrobtor aus Lego angesteuert habe.

    Nun da diesen Interface nicht 64bit tauglich ist Suche ich eine alternative. Da ich nun mit Schrittmotoren arbeiten möchte bräuchte ich einige Ausgänge mehr. Die Frage ist nur ob ich das richtig interpretiert habe mit der Ansteuerung der Motoren über die L298 und L297 Schaltung, damit ich mir alle Möglichkeiten offen halte bräuchte ich pro Motor 5 Ausgänge, richtig? Das heisst mein Interface bräuchte ca. 30 Ausgänge, gibt es so etwas überhaupt auf dem Markt??

    Die Frage ist gibt es nicht gerade ein direktes Interface an dem ich direkt 6 Schrittmotoren anhängen könnte??

    Folglich Suche entweder ein Interface das 30 Ausgänge hat oder direkt 6 Schrittmotoren ansteuern kann oder jemand kennt eine bessere Variant!


    Freundliche Grüsse Nils Anderer

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ostermann
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    240
    Was meinst Du mit 64-bit tauglich? Die Windows-Treiber, DLL usw.? Ich muss gestehen, mit einem 64-bit System habe ich noch nie getestet. Wie sieht es mit Systemen aus, die die USB-Schnittstelle über einen FTDI-Chip realiseren? Reicht da ein 64-bit Treiber für den FTDI, oder müssen die darauf aufsetzenden DLLs auch speziell kompiliert werden? Sonnst könnte unser NC-Pilot vielleicht was für dich sein...

    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten Ostermann
    --
    Wir bewegen Ihre Ideen!
    Intelligente Lösungen mit elektrischen Antrieben.
    http://www.mechapro.de

  3. #3
    Im Grunde habe ich nicht viel Ahnung in der Elektronik und Informatik ich bin eingentlich in der Mechanik zu hause.

    Visual Basic und das Interface hatten wir in der Schule aber das Interface läuft nur unter 32bit Systemen wird auch so vom Hersteller angegeben.

    Im Grunde kann ich Visual Basic programieren mit den Behehlen SetDigitalChanel(1) usw. jedoch wurde die Beziehung zum Interface wahrscheindlich hier definiert leider habe ich diesen Teil nicht selber programiert.

    Private Declare Function OpenDevice Lib "k8055d.dll" (ByVal CardAddress As Integer) As Integer
    Private Declare Sub CloseDevice Lib "k8055d.dll" ()
    Private Declare Function ReadAnalogChannel Lib "k8055d.dll" (ByVal Channel As Integer) As Integer
    Private Declare Sub ReadAllAnalog Lib "k8055d.dll" (ByRef Data1 As Integer, ByRef Data2 As Integer)
    Private Declare Sub OutputAnalogChannel Lib "k8055d.dll" (ByVal Channel As Integer, ByVal Data As Integer)
    Private Declare Sub OutputAllAnalog Lib "k8055d.dll" (ByVal Data1 As Integer, ByVal Data2 As Integer)
    Private Declare Sub ClearAnalogChannel Lib "k8055d.dll" (ByVal Channel As Integer)
    Private Declare Sub SetAllAnalog Lib "k8055d.dll" ()
    Private Declare Sub ClearAllAnalog Lib "k8055d.dll" ()
    Private Declare Sub SetAnalogChannel Lib "k8055d.dll" (ByVal Channel As Integer)
    Private Declare Sub WriteAllDigital Lib "k8055d.dll" (ByVal Data As Integer)
    Private Declare Sub ClearDigitalChannel Lib "k8055d.dll" (ByVal Channel As Integer)
    Private Declare Sub ClearAllDigital Lib "k8055d.dll" ()
    Private Declare Sub SetDigitalChannel Lib "k8055d.dll" (ByVal Channel As Integer)
    Private Declare Sub SetAllDigital Lib "k8055d.dll" ()
    Private Declare Function ReadDigitalChannel Lib "k8055d.dll" (ByVal Channel As Integer) As Boolean
    Private Declare Function ReadAllDigital Lib "k8055d.dll" () As Integer
    Private Declare Function ReadCounter Lib "k8055d.dll" (ByVal CounterNr As Integer) As Integer
    Private Declare Sub ResetCounter Lib "k8055d.dll" (ByVal CounterNr As Integer)
    Private Declare Sub SetCounterDebounceTime Lib "k8055d.dll" (ByVal CounterNr As Integer, ByVal DebounceTime As Integer)

  4. #4
    Guten Tag

    Ich habe meinen Roboter nun fertig. Das Problem ist mit den Interface von Velleman (K8055) und VB2008 kann ich zu wenig schnell Impulse(Rechteckfrequenz) generieren. Ich benutze die Schrittmotorentreiber(Pololu A493 gibt es eine andere möglichkeit die mit dem PC zu verbinden? Zum Programieren muss es nicht VB sein, z.B. fände Java um einiges besser.

    Hier noch Bilder:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2013-05-14 07.58.43.jpg
Hits:	13
Größe:	59,0 KB
ID:	25501

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2013-05-14 07.58.54.jpg
Hits:	14
Größe:	62,3 KB
ID:	25502

    Freundliche Grüsse Nils Anderer

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ostermann
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    240
    Mit Java wirst du ganz sicher die gleichen Probleme bekommen. Entweder nimmst du auf dem PC ein Echtzeitbetriebssystem (oder eine OS-Erweiterung wie z.B. Kithara), oder du verlagerst die Pulserzeugung in die Hardware (z.B. auf einen µC) und lässt den PC nur die high-level Sachen machen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten Ostermann
    --
    Wir bewegen Ihre Ideen!
    Intelligente Lösungen mit elektrischen Antrieben.
    http://www.mechapro.de

Ähnliche Themen

  1. USB DMX Interface
    Von Mkay im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 00:28
  2. PC zu I2C Interface
    Von elorette im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 21:10
  3. (USB) I2C Interface
    Von eevox im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 01:12
  4. PPM - USB Interface
    Von [IN]Crusher im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 14:22
  5. USB Interface
    Von philiph im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 15:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •