-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Parallella: A Supercomputer For Everyone

  1. #1

    Ausrufezeichen Parallella: A Supercomputer For Everyone

    Anzeige

    Guten Tag werte Forum Mitglieder,

    ich wurde vor einigen Tagen auf die Spendenaktion von der Firma Adapteva bei Kickstarters aufmerksam:

    http://www.kickstarter.com/projects/...r-for-everyone

    Kurze Zusammenfassung:
    Man kann dort ein oder Mehrere Boards vorbestellen auf denen Folgende Komponenten verbaut sind
    - ein Dual Core ARM9 Prozessor
    - plus Steckkarte auf der ein Chip ist auf dem 16 nicht ARM RISC kerne mit 1 Ghz untergebracht sind

    Der 16 Kerner bringt eine Rechenleistung von rund 40 GFLOPS.

    (Falls die Spendenaktion glücken sollte bezahlt ihr es und ihr bekommt die Hardware, anderenfalls Bezahl ihr garnix und bekommt auch nix)

    In wie fern hat das was mit Robotertechnik zu tun?
    - Man kann es für Rechenlastige Aufgaben verwenden (Stichwort Berechnung des Optischen Flusses z.b.)

    Was haltet ihr davon?

    Edit1:Auf Slapshdot gibts auch ne gute Diskussion mit einigen interessanten Kommentaren
    Geändert von qox (10.10.2012 um 20:57 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    356
    Is auf jedenfall ne gute idee.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    auf hackaday gibt's eine längere Diskussion über das Teil, an der sich auch die Entwickler beteiligen. Nur für den Fall dass sich jemand dafür interessiert...

    Gruß
    Malte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •