-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Led farbgebung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    356

    Led farbgebung

    Anzeige

    Hallo, ich entwickel zu zeit die steuerung für meinen Testbau.
    Dabei läst sich so ziehmlich alles in meinem Zimmer via Smartphone steuern.
    Jetzt hab ich aber mel ne vermutlich komische Frage.
    Die Komplette Schaltung + LED's wird von einem ATX Netzteil versorgt.
    Dabei hängt die Steuerung an den Standby 5V und startet nur das Netzteil wenn auch ein Kanal eingeschaltet ist (Mittels PS ON Leitung kein Problem, ATX sei dank).
    Mit auf die Platine sollen 2 Led's.
    Eine LED leuchtet wenn die Steuerung strom hat(Standby) und eine Wenn das Netzteil an ist.
    Wie soll ich die Farben wählen ?
    Zur auswahl stehen Rot und grün.
    Ich weis das das ein wenig geschmacks sache ist aber mit welcher Farbgebung würdet ihr am meisten rechnen ?
    Es können auch zwei gleiche sein, da ne Frontplatte mit beschriftung drüber kommt.
    MFG Thalhammer

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.356
    ......blau
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    356
    warum gerade blau ?
    Da müsst ich erst suchen
    Für beide oder wie ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.356
    hmm...ja warum nimmst Du nicht weisse LED? Dann kannst Du mit verschieden Folien verschieden Farben erzeugen.
    Also meine Antwort: blau ... war eher auf die Problemstellung bezogen, nähmlich das es keine ist.

    Es ist Deine Schaltung in Deinem Zimmer, was soll da ne Frage zur Farbe der LED's?
    Nimm was Dir eher zusagt, wenn ich alles ausschalte habe ich z.B. ein rotes Lichtermeer... ist alles an, leuchtet alles so ziemlich grün...

    Kannst ja auch nen Sockel verbauen und ggf den Vorwiderstand für die maximale zu betreibene LED verbauen...bzw mit sockeln
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    982
    Wenn es nur für dich ist, ist das wirklich reine Geschmackssache..
    Dann würde ich Grün für die Versorgungsspannung nehmen, und für den Schaltzustand Gelb..

    Ansonsten wenn du dich an Normen halten willst..
    IEC 73 / DIN EN 60073 "Coding of indicating devices and actuators by colours and supplementary means"
    Was dann eher auf Grün / Weiß hinaus läuft.

    Gruss, Andreas
    Nam et ipsa scientia potestas est..

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Zitat Zitat von Thalhammer Beitrag anzeigen
    Zur auswahl stehen Rot und grün.
    Aus den zwei Farben lässt sich gelb = rot + grün erzeugen.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    356
    Is mir schon klar das es nicht wirklich nen Problem ist, aber hab halt nicht wirklich ne idee.
    Denke es wird auf rot für Power und grün für schaltzustand rauslaufen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •