-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Welche Ersa bzw. Weller Lötstation?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    37

    Welche Ersa bzw. Weller Lötstation?

    Anzeige

    Hallo!

    Ich möchte mir eine neue Lötstation zulegen. Nach einem Billigteil von
    Reichelt wollte ich gern in eine Ersa oder Weller Station investieren.
    Preislimit sind ca. 150 €.
    Von Ersa habe ich 3 im Blick:

    1.) ERSA i-con pico
    http://www.reichelt.de/ERSA-Loetstat...dd8729f8b484ed


    Sie gefällt mir gut, besonders der handliche Lötkolben, die digitale
    Anzeige und die schnelle Anheizzeit.

    2.) ERSA Analog 60
    http://www.reichelt.de/ERSA-Loetstat...dd8729f8b484ed

    Ist halt ein Klassiker. Aber eigentlich sind mir Digitalanzeigen lieber
    und ich hab gehört mit bleifreiem Lot kommt sie nicht so gut klar.

    3.) ERSA RDS 80
    http://www.reichelt.de/ERSA-Loetstat...dd8729f8b484ed

    Fällt auch noch in meine Preisklasse und hat eine digitale Anzeige. Aber
    viele schimpfen ja unter anderem wegen des zu starren Kabels auf die.

    Dann habe ich bei Reichelt noch 2 Weller Stationen gefunden.
    1.) Weller WHS 40
    http://www.reichelt.de/WELLER-Loetst...dd8729f8b484ed

    Ist das günstigste Modell von Weller und analog.

    2.) Weller WHSD 40
    http://www.reichelt.de/WELLER-Loetst...dd8729f8b484ed

    Wie die erste Weller nur mit digitaler Anzeige. Finde ich besser gemacht
    als die erste, aber dafür ist sie auch gleich 30 € teurer.


    Kurzum gesagt: Welche der Stationen könnt ihr nur empfehlen und warum?
    Danke schon mal im voraus.
    Gruß robofan1
    Geändert von robofan1 (28.09.2012 um 21:03 Uhr) Grund: Links wollten nicht so wie ich ;)
    ______________________
    Gruß robofan1

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362

    WELLER Gebraucht ist auch gut

    Zitat Zitat von robofan1 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ich möchte mir eine neue Lötstation zulegen. Nach einem Billigteil von
    Reichelt wollte ich gern in eine Ersa oder Weller Station investieren.
    Preislimit sind ca. 150 €.
    Glaub mir es muss keine neue sein.
    Von Weller bekommt Du sämtliche Ersatzteile falls mal etwas kaputt gehen sollte.

    Zitat Zitat von robofan1 Beitrag anzeigen
    Kurzum gesagt: Welche der Stationen könnt ihr nur empfehlen und warum?
    Danke schon mal im voraus.
    Gruß robofan1
    Ich kann Dir die Weller WECP 20 mit dem Lötkolben LR20 oder LR21 empfehlen, die reicht für sämtliche Anwendungen und hält Jahrzehnte.

    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ersa Lötkolben bzw. -station + Labornetzteil und Multimeter
    Von robofan1 im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 19:57
  2. Welche Lötstation oder Lötkoben?
    Von bnitram im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 19:31
  3. Welche Lötstation?
    Von Wergenter im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 14:21
  4. Verkaufe Weller Lötstation
    Von 5Volt-Junkie im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 22:48
  5. Batterie Lötkolben Ersa Mobil Tool von Reichelt
    Von Lars. im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 15:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •