-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Interesse an RP6 Hardware-Projekten!?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Interesse an RP6 Hardware-Projekten!?

    Anzeige

    Hallo Leute,

    mit der Zeit haben sich die RP6-Hardwareprojekte, die ich vorgestellt habe, auf VIER angesammelt:
    http://www.rn-wissen.de/index.php/RP...itmach-Projekt
    http://www.rn-wissen.de/index.php/RP...se-Funkstrecke
    http://www.rn-wissen.de/index.php/RP...C-Portexpander
    http://www.rn-wissen.de/index.php/RP...-RS232-Adapter

    Im Prinzip habe ich auch noch weitere Ideen, ABER ...

    Wie ist eigentlich euer Interesse an diesen Hardware-Projekten? Wenn ich so die Reaktionen nach dem Posten der Projekte sehe, dann gab es (vorsichtig gesagt!) "nicht ganz so viele Reaktionen",- teilweise auch gar keine.
    Ich stehe jetzt vor der Entscheidung, meine Projekte nur für mich (also OHNE Beschreibung im RN-Wissen) weiter zu machen, ODER sie parallel im RN-Wissen einzustellen.
    Dabei ist nämlich das Beschreiben im RN-Wissen fast mehr Arbeit, als das Herstellen und Testen der Hardware allein.

    Meine Fragen wären also:

    Wer hat schon einmal eines der Projekte konkret nachgebaut?
    Wer hat dann auch Anwendungen dafür geschrieben (und nicht veröffentlicht)?
    Macht die Beschreibung von Hardware-Projekten (für den RP6) überhaupt Sinn?

    P.S.:
    Meine nächste Planung wäre:
    Eine Experimentierplatine mit Kompassmodul (Pollin HDMM01), 3-Achsen-Beschleunigungssensor (ELV 3D-BS 91521) und evtl. mit GPS (NaviLock NL-552ETTL).
    Geändert von Dirk (24.09.2012 um 12:13 Uhr)
    Gruß
    Dirk

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von RolfD
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    414
    Hallo Dirk,
    also ich denke doch, das der eine oder andere schon mal was von dir nachgebaut, deine Artikel als Idee für eigenes oder auch nur als lehrrreiche Info zum nachlesen verwendet hat, auch wenn er sich nicht z.B. im Forum als Dauerleser vom Roboternetz.de outet.
    Vor allem der I2C Expander und das Cam-Modul interssiert(e) mich persönlich auch wenn ich das letztlich anders gelöst hätte bzw. habe.
    Anwendungen? Naja... meine unfertige I2C Baustelle kennst du... an dem Pollin HDMM01 bin ich ebenfalls interessiert.

    Ich finde dein Engagement gut und hoffe da auf weitere Dinge von Dir. Allein schon weil andere daraus lernen können. Man braucht sicherlich nicht jedes "Miniprojekt" hier zu posten aber die Dinge, die Du hier vorgestellt hast, gehen auch alle über "Miniprojekte" hinaus. Und weil es eben Mehrarbeit ist, war ich auch der Meinung, das Du auch eins von den Testboards für die M256 bekommen solltest. Auch wenn du inzwischen wohl eins hast, hat man dich bei der Abstimmung damals wohl vergessen, was ich sehr schade fand. Ich habs allerdings aus Zeitgründen auch nicht so genau verfolgt. Fals das ne Fehlinfo ist, Mea Culpa.
    LG Rolf
    Sind Sie auch ambivalent?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    33
    Beiträge
    1.514
    Auch wenn du inzwischen wohl eins hast, hat man dich bei der Abstimmung damals wohl vergessen, was ich sehr schade fand.
    Au contraire
    Da ich Dirks Engagement hier im Forum und im Wiki sehr schätze, hat er schon vor der Abstimmung fest eines zugesagt bekommen und es dann gleichzeitig mit den anderen Testern erhalten.


    MfG,
    SlyD

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von RolfD
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    414
    Ah ok dann bin ich zufrieden... LG Rolf
    Sind Sie auch ambivalent?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    Süden
    Alter
    63
    Beiträge
    332
    Hallo Dirk
    habe jetzt erst richtig deine Hardware wahrgenommen. Gefällt mir sehr gut. Besonders das mit der Kamera und die Porterweiterung. Einziges Problem dabei ist, ich arbeite mit dem Nibo 2. Viele Sachen kännen auch dort verwendet werden. Muss halt ein wenig umbauen und anpsaaen. Manches geht dabei sehr leicht, anders nicht. Mach weiter.
    achim

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    755
    Hi!
    Ich schließe mich da an: bitte weiter machen.
    Ich selbst hab (Schande!!!) noch nichts nachgebaut, habe deine Beiträge aber auch immer eher als Lehr-Beispiele verstanden. Außerdem brauchte ich bisher (noch) keinen Portexpander oder eine RS232-USB-Platte (hatte ich schon).
    Vor allem an deinem nächsten Projekt (Kompass, Beschleunigung und GPS) wäre ich mal auch bastlerisch interessiert, das wäre etwas, was ich sofort mitmachen würde!!!

    Ein weiterer grund, dran zu bleiben: Deine Schaltungen sind (im Gegensatz zu manch anderen, auch zu meinen) ziemlich gut durchdacht, auch was Anschlussmöglichkeiten etc anbelangt. Da hapert es bei mir meistens!!!

    Also meine Bitte: Weitermachen, teilen, RN-Wissen füllen

    Grüße

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    73
    Hallo Dirk,

    Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen, ich finde deine Artikel echt super! Was das nachbauen angeht, das ist wenn man wie ich keinen eigenen RP6 hat, nicht einfach so möglich. Allerdings habe ich mir zumindest etwas bei kleinigkeiten abgeschaut. Auch das Porjekt das du als nächstes angehen möchtest finde ich super. Kurz um ich freue mich mehr von dir zu lesen. Wenn du ein Projekt startest, das man nur mit dem WLAN-Modul nachbauen kann, werd ichs sicher versuchen es nachzubauen.

    Grüße

  8. #8
    Hallo Dirk
    ich bin ja neu hier und habe meinen RP6 auch erst drei Tage. Und in denen hat mich mehr das WiFi-Modul geärgert. Klappt jetzt aber auch, wobei ich hierzu gleich anmerken muss, beim SSID muss man das $ Zeichen als Leerzeichen angeben, also nicht nur im Schlüssel wie irgendwo im Forum gelesen.
    Jetzt bin ich aber abgewichen
    Also ich muss gestehen, dass Dein Kameraprojekt für mich eine Kaufentscheidung für den RP6 war. Und Dein neues Projekt weckt auch schon mein Interesse. Also bitte so weitermachen
    Viele Grüße

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.08.2006
    Alter
    69
    Beiträge
    83
    Hallo Dirk,

    deine RP6-Projekte sind sehr empfehlenswert.

    Nachdem ich die guten Informationen hier im Forum lesen konnte,
    habe ich mir das RP6v2 Control M256 WiFi Modul gekauft.
    Hier gibt es noch viel zu tun. Das Modul funktioniert(Adhoc).

    Deine Planung ist gut.
    Mach weiter - das Forum braucht kluge Köpfe.

    Gruß vom Rhein
    Kurt

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    33
    Beiträge
    1.514
    Zitat Zitat von rawo Beitrag anzeigen
    Klappt jetzt aber auch, wobei ich hierzu gleich anmerken muss, beim SSID muss man das $ Zeichen als Leerzeichen angeben, also nicht nur im Schlüssel wie irgendwo im Forum gelesen.
    Ist schon korrigiert:
    http://www.roboternetz.de/community/...botLoader-2-4a


    MfG,
    SlyD

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 21:46
  2. Suchen Unterstützung bei kleineren Projekten
    Von DaBü im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 10:52
  3. Benötige Hilfe bei zwei Projekten
    Von Tor-Bjoern im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.06.2007, 18:29
  4. meine neue homepage mit meinen projekten
    Von Dan89 im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 16:25
  5. Projekt Steuersoftware - Interesse?
    Von hspecht74 im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 14:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •