-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Altes Handy Display ansteuern - ist das möglich?

  1. #1
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1

    Altes Handy Display ansteuern - ist das möglich?

    Anzeige

    Hallo,

    beim durchsehen meiner Bestände habe ich ein altes Handydisplay gefunden. Mitlerweile weis ich auch den Typ TD028THED1 und es gibt sogar ein Datenblatt dazu im Internet wenn man sich auf einer Seite registriert (was ich bisher noch nicht gemacht habe, da es Geld kostest). Die Seite bietet aber sehr ausführliche Informationen zu dem Display http://www.panelook.com/TD028THED1_T...ter_11611.html

    Ich frag mich jetzt allerdings, ob es überhaupt Sinn macht das Display aufzuheben, denn:

    Kann man dafür überhaupt eine Ansteuerung bauen?


    (Klar kann man die Handyhersteller haben es ja auch geschaft, die frage ist nur, kann das auch ein Hobbybastler?)

    Ohne Ansteuerung ist es vermutlich völlig wertlos da ich es nicht nutzen kann und verbraucht Platz in meinen Schränken.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.401
    Ich habe auch Probleme, Sachen wegzuwerfen, die eigentlich noch gehen müssten.

    Aber mal realistisch betrachtet: die Ansteuerung ist hinzukriegen, aus deinem Link kann man fast alles entnehmen. Dann braucht man noch eine Versorgung mit 2,8V, 5,7V und noch mehr als 16,5 V für die Beleuchtung. Wenn man das dann fertig hat und es ist gut geworden, hat man ein Stück. Will man das für andere Projekte ebenfalls einsetzen stellt sich die Frage ob man weitere bekommt und was die dann kosten.

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.545
    Sollte funktionieren. Wenn ich das richtig aus den Daten herausgelesen habe brauchst du 3 Analogspannungen (1Spannung/Farbe). Ich vermute das die Daten wie beim VGA Anschluss an das Display übergeben wird (gleiche wie Analogkameras nur in umgekehrter Richtung).
    Eventuell hilft dir das weiter http://www.uni-koblenz.de/~physik/in...ik/ECC/vga.pdf

    Möglich ist es eigentlich schon. Du brauchst nur die Pinbelegung, eventuell bekommst du diese aus dem Internet kostenlos.

    MfG Hannes

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Wäre natürlich eine feine Sache, da ich auch noch das zum Display passende Touch-Pad aufgehoben habe. Das arbeitet aber über zwei Analogspannung wie mir scheint (schlichte Spannungsteiler für x und y-Richtung).

    Ich denke mit Datenblatt des Displays und den Pinbelegung lässt es sich reaktivieren. Ich werde es mal nicht "aussortieren".

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2012
    Beiträge
    5
    Und? ausprobiert?? geklappt???

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    äh nein, ich hab das Teil nur nicht weggeworfen sondern wieder eingepackt und ins Lager zurück gelegt. Im Moment beschäftigt mich mein Vinculum genug und daher sind solche Projekte erst mal verschoben.

Ähnliche Themen

  1. Altes Notebook Display für Bastelzwecke benutzen
    Von arover im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 20:45
  2. Handy oder PDA Display
    Von Rick07 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 16:12
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 11:53
  4. Altes Display
    Von Elektronik303 im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 14:25
  5. handy LCD ansteuern?
    Von coldsoul im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 18:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •