-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Camping

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Mcgrizzly123
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    142

    Camping

    Anzeige

    Hallo

    ich hatte vor mit ein paar Freunden in den Herbstferien zelten zu gehen.
    Dafür möchte ich hilfreiche Dinge bauen.
    1. Einen alten Getoplaster mit einem 12Ah Bleiakku und einer Ipod Dockingstation zu versehen.
    ( Ich hab einen 12v ladeadapter für ipod, der den Ton auf radiofrequenz ausgibt und so mit dem Radio verbunden werden kann.)

    2. Von einer Art Heizung ich hab in einen anderem Thema davon gelesen, bei der mit Hilfe des Feuers Wasser zu erhitzen und dieses dann zu heizen zu benutzt wird. Leider sind Feuer und Zelt nicht direkt nebeneinander.Hätte da jemand eine Idee?

    3. weitere Ideen für coole/sinnvolle Dinge, die man bauen könnte ( gern Vorschläge)

    Mfg McGrizzly123
    | Mfg |
    | McGrizzly123 |

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2012
    Beiträge
    127
    Wenns für länger als ne Nacht oder zwei sein soll, sind 12Ah relativ klein.
    Gibts keine Möglichkeit, den Sound direkt via Kabel einzuspeisen? Afaik waren die Radiosender ja nich sooooo prima, kannst mich aber gerne korrigieren.

    2. Kannst evtl. ne Art Rohr oder so aus Metall ggf. mit Wasser drin als Wärmespeicher nutzen, nur genau einstellen, sonst wirds zu warm *g*

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Mcgrizzly123
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    142
    Hi

    es gibt leider keine Möglichkeit den Sound über kabel einzuspeisen, aber ich werde mal die Amperzahl bei voller Lautstärke und Ipod Betrieb messen, um zu sehen wie lange die 12Ah halt würden.
    | Mfg |
    | McGrizzly123 |

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Helene
    Registriert seit
    08.08.2012
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    10
    Hilfreiche Dinge fürs Camping, hm. Vielleicht eine elektrischen Zahnbürste, da beim Campen die Sanitäranlagen nicht gleich in der Nähe sind. Ansonsten halte ich die Idee mit der Heizung für gar nicht mal so schlecht. Ich weiß ja nicht, was ihr beim Campen so macht, aber die Zeit ist auch ideal für Drachenfliegen. In dieser Richtung könnte ich mir auch etwas vorstellen.

    LG,
    Helene
    Nur wer im Dunklen schießt, trifft immer ins Schwarze.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Eine solarbetriebene Zahnbürste habe ich schon gebastelt und benutzt: http://www.roboternetz.de/community/...t=Zahnb%FCrste .
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •