-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Motor an Arduino

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    19

    Frage Motor an Arduino

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen,
    wie kann man einen Motor und Räder an ein Arduino Bord (Uno oder 2009) bauen?
    Es sollten sich natürlich auch die Räder drehen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Du wirst dir ein Fahrgestell suchen müssen und dort ein Arduino-Board drauf setzen.
    Für die Motoren brauchst du noch die entsprechenden Motortreiber.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    19
    Könntest du mir Beispiele schicken?

  4. #4

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    19
    Geht das mit dem Motor auch ohne gleich einen ganzen Roboterbausatz zu kaufen?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von BerndJM
    Registriert seit
    17.03.2012
    Ort
    Neckarmühlbach
    Alter
    59
    Beiträge
    21
    Von Arexx gibt's das NiboBee Fahrgestell auch einzeln als Bausatz, guckst du hier.

    Grüßle Bernd
    Theoretisch gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis ...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Vom RP6 gibt es das Fahrgestell auch ohne Elektronik.
    Die Motoren auf ein Brett schrauben und die Elektronik dazu ist natürlich auch eine Möglichkeit.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.552
    Zitat Zitat von janhuber2112 Beitrag anzeigen
    ... wie ... Motor und Räder an ein Arduino Bord ... bauen? ...
    SEHR einfach geht es natürlich mit ner Lochrasterplatine - hier (klick) sind die Motoren in eine Sicherungshalterung eingeklickt, das arduino-Board würde oben drauf passen. Noch einfacher gehts natürlich ohne Board - mit ner sehr einfachen Steuerung (klick). Das kann sogar ziemlich schick aussehen (klick). Aber das arduino passt natürlich nicht in ne Maus :-\ . Lochraster fände ich eigentlich die beste Möglichkeit hier, weil ja Hubert.G schon in seinem ersten Posting den Motortreiber erwähnt hatte - das arduino hat keinen.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    19
    Kann man an den Bausatz vom Fahrgestell des NiboBee eine Arduino Platine dranbauen?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Warum nicht, den Motortreiber musst du auch noch vorsehen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arduino Motor Steuerung Code
    Von Flexgate im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 13:24
  2. Asuro Motor-Brücken am Arduino
    Von robots4-ever im Forum Asuro
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 17:34
  3. [ERLEDIGT] [ARDUINO] 2 Motoren + Servo mit dem Arduino Uno steuern
    Von Torrentula im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:31
  4. ARDUINO ARDUINO l293D + MegaservoLib
    Von m1ch15inner im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 12:50
  5. Arduino und pal
    Von Thomas$ im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 22:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •