-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mehr Kanal PWM Atmega8

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    356

    Mehr Kanal PWM Atmega8

    Anzeige

    Hallo, für eine PWM steuerung Suche ich ein möglichst fertiges Programm, das es mir ermöglicht eine PWM mit mehr als 8 bit auf mindestens 3 Kanälen zu erzeugen. Gedacht ist das ganze für eine RGB Anwendung, die über UART gesteuert wird.
    Mehr muss der Kontroller nicht machen, nur UART Daten empfangen und eine möglichst feine PWM ausgeben.
    Das einzige was ich diesbezüglich gefunden hab ist das:
    http://www.mikrocontroller.net/topic/149701
    Aber dabei versteh ich nicht so ganz wie das funktionieren soll.
    Der Atmega läuft mit wahlweise 8MHz intern oder 16MHz Quarz.
    Hoffe es hat einer ne Idee

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    Würzburg, Germany
    Beiträge
    672
    Hallo,

    was verstehst du unter "möglichest feine PWM"?

    Ich habe vor ca. zwei Wochen mit einem Tiny23 (oder 25) am internen Clock eine 8-Kanal-PWM für LEDs programmiert. Der Code ist nicht sehr umfangreich. Die PWM-Ausgabe habe ich in einer Timer-IRQ-Routine gelöst. Als Frequenz habe ich ca. 100 Hz gewählt.
    Ich habe festgestellt, dass eine Auflöung von 10% Schritten schon fast nicht mehr zu Unterscheiden ist bei meinen LEDs. somit muss der IRQ nur mit ca. 1kHz Frequenz aufgerufen werden wobei sich dein AVR mit 8MHz noch langweilen würde.

    Viele Grüße
    Andreas

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von steveLB
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    481
    Ich wil zwar keinen super Code für dich suchen, aber hast du unter den Begriff " RGB " in der Codesammlung von Mikrocontroller.net gesucht ?
    http://www.mikrocontroller.net/forum...ung?filter=rgb
    dazu noch zum lesen
    http://www.mikrocontroller.net/articles/Soft-PWM
    [X] <-- Nail here for new Monitor

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    356
    Ja hab ich aber ich hab nur welche gefunden, die 8 höchstens 10 bit geschaft haben, ich möchte aber mindestens 13 bit realisieren.
    Oder giebts villeicht einen externen IC, der sich via SPI/I2C/UART/1wire ansteuern lässt und eine PWM mit >=13bit und >100Hz erzeugt ?
    MFG Thalhammer

Ähnliche Themen

  1. Suche schnellen (10ns ? ) AD-Wanler 8 Kanal / 16 Kanal
    Von goara im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 20:55
  2. ATmega8 sendet nix mehr (kapputt?!)
    Von elips im Forum Assembler-Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 14:52
  3. ATmega8 lässt sich nicht mehr programmieren
    Von joh_walt im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 10:38
  4. ATMega8: Komme nicht mehr in den Programmier-Modus
    Von Sauerbruch im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 19:50
  5. Brauch mal wieder eure Hilfe! P-Kanal MOSFET + ATMega8
    Von boeseTURBO-CT im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 16:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •