-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Grenzen des Robby schnell erreicht.

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    9

    Grenzen des Robby schnell erreicht.

    Anzeige

    Hallo ich habe den robby jetzt seit einer Woche und habe das Gefühl das man, wenn man einigermaßen fitt in der Programmierung ist(C++), recht schnell an die Grenzen des Robby stößt.
    Ich habe den Robby jetzt soweit das man per Fernbedienung eins der
    folgenden Programme aus wählen kann.
    1. Fernsteuerung
    2. An einer Wand entlang fahren
    3. Einer Lichtquelle folgen
    4. Einem Objekt folgen
    5. Kreuz und quer durch die Wohnung fahren und allen hindernissen ausweichen.

    Das alles ist zwar ganz lustig aber der Weg dahin(und der ist für mich das entscheidende) war leider nicht besonders lang.
    Deshalb meine Frage an euch, habt ihr irgendeine Idee was man mit dem Robby ohne ihn umzubauen(bin leider nicht so fitt in Sachen Elektronik ) sonst noch so machen kann???

    MfG Florian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Also wenn du dich mit Programmierung gut auskennst:
    -eine Karte entwerfen (ein sehr interessantes Thema)
    -Ein Liedchen Pfeifen oder auf Sprachbefehle reagieren (wohl eher unrealistisch)

    Hm... ansonsten, was spricht gegen ausbauen, z.B. eine Linienverfolgung...

    MFG Moritz

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    hallo, jetzt geht es los. mir ging es ebenfalls nach 6 wochen. ich hatte alle raffinessen des rp5 erforscht, habe ihn dann auf räder gesetzt und noch einige kleine basteleien (er ist in der erweiterung sehr begrentzt) durchgeführt. danach habe ich den "küchenbrettroboter" entwickelt. schau hier überall im forum. habe ihn jetzt 4 monate und wird immer interessanter in der programmierung und anbringung der bauteile und das erforschen der wohnung (ausmessen und kartografieren).
    mfg pebisoft

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    9
    Danke erstmal für die antworten!

    @pepisoft
    Ja deinen Küchenbrettroboter hab ich schon gesehen. Sieht interessant aus. Nur liegt da leider mein Problem, ich kenn mich super in der Programmierung aus nur hab ich leider nicht besonders viel Ahnung von der Elektronik.

    Mfg MesoBoB

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Nur liegt da leider mein Problem, ich kenn mich super in der Programmierung aus nur hab ich leider nicht besonders viel Ahnung von der Elektronik.
    Keine Panik. Solange du immer nur das machst, was du sowieso schon gut genug kannst, brauchst du keine Angst haben, dass die Langeweile irgendwann weicht und Aufregung in dein Leben kommt

    Wenn dir die PC-Programmierung nicht mehr genug Spielraum bietet und du dich mit Elektronik nicht beschäftigen möchtest war der Robby wohl keine so geniale Entscheidung. Dass deiner programmiererischen Kreativität bei einem resourcenstrotzenden Rechenmonster wie der CControl Grenzen gesteckt sind, hätte man erahnen können.

    Schon mal versucht irgenwas zu machen, was du noch nicht auswendig kannst?
    Manche Leute empfinden das als interessant und gehen sogar soweit sich Dingen zu widmen über die man sich erst in Foren wie diesem hier Ratschläge, Informationen und Hilfe einholen muss

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    9
    Ja ich hab jetzt auch beschlossen mich ein wenig am basteln zu versuchen. Ich hatte nur Angst das ich den Robby ins Nirvana schicke wenn ich anfange an ihm rumzufummeln! Könnt ihr mir denn eine gute Seite zu den Elektronikgrundlagen empfehlen??? Oder am besten sogar ein gutes Buch??

    Danke im Voraus MesoBoB

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2004
    Ort
    Fulda
    Alter
    30
    Beiträge
    183
    vielleicht so was hier:
    http://www.elektronik-kompendium.de
    oder das hier ist auch sehr gut fürn anfang:
    http://www.elektronik-kurs.de/online/index.html
    MfG Jonas

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    9
    Danke der Elektronikkurs sieht ganz interessant aus. Werd mich mal damit beschäftigen und dann ein paar einfache Schaltungen nachbauen.

    Mfg MesoBoB

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.11.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    49
    Hallo

    Ich hab auch schon ziemlich viel mit dem Robby programmiert, und jetzt muss ich ihn mal erweitern! Nur mir fehlen Ideen! Ich weiß nicht, was ich mit ihm ansteuern soll! Wollte mal fragen, ob mir jemand ein paar Ideen geben könnte, die auch für den kleinen Geldbeutel geeignet sind.

    Danke im Voraus

    Garret
    Meine Ergebnisse habe ich schon, ich weiß nur noch nicht, auf welchem Wege ich zu ihnen gelangen werde.

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.11.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    49
    aja, und nochwas! Bitte keine Ideen, die eine andere Programmiersprache benötigen
    Meine Ergebnisse habe ich schon, ich weiß nur noch nicht, auf welchem Wege ich zu ihnen gelangen werde.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •