Interessant für Entwickler, Hersteller und Hobby-Elektroniker: Die Open-Source-Community BeagleBoard.org hat mehr als 20 neue Steckkarten für die Linux-Computerplattform ‚BeagleBone‘ entwickelt, die unter anderem mit einem ARM Cortex-A8-Prozessor von Texas Instruments bestückt ist. Die als ‚Capes‘ bezeichneten Plug-in-Boards dienen dazu, die BeagleBone-Plattform um zusätzliche Sensoren, Aktoren und Schnittstellen zu erweitern. Bis zu vier dieser Steckkarten können an ein Motherboard...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.