-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Anmerkungen zu RN-Verteil

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Anzeige

    Hi Frank!
    Schönes Board! :o)
    Ist allerdings ganz anders aufgebaut als mein ISP-Umschalter werden wird! ;o)
    Somit ist es nicht mehr meine Idee (indirekt schon, aber egal), also Brauchst Du (Frank) mir nicht mehr, wie deftone vorgeschlagen hat einen Gutschein übertragen! *lol*
    Ich fühle mich trotzdem geehrt Dir einen Denkanstoß gegeben zu haben! ;o)

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    Hi Florian,
    fein das es dir gefällt.
    ich hab gerade mal mit der Suchfunktion nach deiner Idee gesucht. Das war ja schon im August, siehe http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...ian+umschalter

    War leider nicht der Auslöser, aber in Erinnerung hatte ich es irgendwo noch. Nu ein Umschalter ist ja auch nicht gerade ein Geniestreich von mir, es war einfach notwendig wenn man viel experimentiert. Und wenn Boards dann noch alle kompatibel sind, war es recht einfach machbar.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken rn_experimente.jpg  

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    471
    Wieder mal ein super Board kann ich nur sagen, aber was mich ein wenig irritiert ist folgendes:
    Dieses Board hat ja keine Spannungsstabilisierung auf 5V - also wie funktioniert dann die SCK-Led beim ISP?
    Der ISP liefert ja keinen Strom, sondern will ja selber Strom haben.
    Würde also wenn ich am ISP_A nichts dran hab - die SCK-Led nicht Leuchten?
    Es ist ja nur vom ISP_A der Pin2 mit 5V connected.
    mfg churchi

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von churchi
    Würde also wenn ich am ISP_A nichts dran hab - die SCK-Led nicht Leuchten?
    Es ist ja nur vom ISP_A der Pin2 mit 5V connected.
    Die Rätsels Lösung ist einfach :
    Du irrst dich bei dem betrachten des ISP-Schaltes im Schaltplan. Du hast dort das A mit dem A der Buchse verwechselt. Bei dem Drehschalter werden die einzelnen Pole auch als A, B, C und D bezeichnet, daher kann man das im Schalplan sehr schnell verwechseln.
    Es wurde so gemacht das die 5V Spannung immer von dem gerade aktivierten Board verwendet wird. Denn das Board das man programmieren kann/will, das muss ja auch 5V auf der ISP Leitung haben. Will man keins programmieren braucht man die LED ja auch nicht. Von daher konnte dieser Spannungsregler entfallen (spart Kosten). Eine LED beim programmieren am am SCK ist sehr vorteilhaft, ich hab das schon oft so gemacht (sind übrigens 2mA Low Current Led´s).

    Gruß Frank

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    471
    Es wurde so gemacht das die 5V Spannung immer von dem gerade aktivierten Board verwendet wird.
    Müsste dann nicht auch die 5V Leitung über den Drehschalter gehen?
    Es werden ja nur RESET, MISO, MOSI, SCK über den Drehschalter geschaltet.
    Nur vom ISP_A werden die 5V angezapft.

    angommen ich will nur zwischen 2 Boards umschalten.
    an ISP_PC steck ich den Programmer an, und ein Board an ISP_B und das andere an ISP_C.
    Woher bekommt dann der Programmer seine Spannung?

    Vielleicht bin ich ja auch einfach zu blöd
    Währ ja nicht das 1. mal...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken ispumschalter.jpg  
    mfg churchi

  6. #6
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    Hi churchi,
    du hast natürlich recht, sorry aber ich habe eben tatsächlich etwas Korks erzählt . Liegt doch schon ein Weilchen zurück wo ich den Schaltplan gemacht habe, da vergisst man schon mal einiges.
    Also es ist wie folgt:
    Die LED wird immer von dem Board versorgt das an der ISP-A Buchse angeschlossen ist. Genau das gleiche trifft auf den eigentlichen ISP- Dongel zu. Da man ja mindestens ein Baord an den Verteiler anschließen muss, sollte man das erste Board also logischerweise immer an Buchse A anschließen. Ein umschalten der Spannung ist dadurch nicht notwendig.
    So stimmt nun die Erklärung

    Gruß Frank

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    471
    OK - alles klar - danke
    mfg churchi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •