-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Websteuerung "WINT"

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227

    Reden Websteuerung "WINT"

    Anzeige

    Hi, ich möchte euch meine fertiggestellte Websteuerung vorstellen.

    Sie besteht zum einen aus einer Weboberfläche mit Buttons auf die man klickt und die dann einen bestimmten Befehl in eine Datei laden. Bild der Weboberfläche im Smartphone-Design:








    Der andere Teil befindet sich auf einem PC in der Nähe des anzusteuernden Gerätes. Dieser lädt die Befehle aus der Datei herunter und sendet sie an das Gerät weiter. Dies geschieht über a-connect im Webmodus. a-connect funktioniert hier also als das "Interface" zwischen Internet und Roboter. Außerdem lädt es auch das Videobild und den Status des Roboters ins Internet. Hier mal ein Bild von a-connect im Webmodus, man sieht im aktiven Internetmodus jedoch kein Kamerabild:




    Die Weboberfläche wurde außerdem in PHP programmiert.

    Das System kann man jetzt an verschiedene Roboter und Geräte anpassen, der Grundaufbau bleibt jedoch gleich.


    Gruß toter_fisch
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken _DSC0044.JPG  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    26.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    384
    Hey,

    coole Sache so ein Webinterface. Hab in nächster Zeit auch vor sowas mal zu machen. Hast du irgendwelche tipps wo man sich da am besten schlau machen kann? Hab mit PHP bisher noch keine Erfahrung. Ich wollte meinen Raspberry als Webserver verwenden und da soll dann das PHP Skript drauf laufen. Mich würde jetzt speziell die Schnittstelle vom Webinterface zur weiteren verarbeitung interessieren. Du hast da von einer Datei geredet in die vom Webinterface aus reingeschrieben wird. Ich würde die dann von einem C-Programm parsen lassen, was dann die weitere verarbeitung übernimmt. Gibt es da noch andere möglichkeiten? Hat sich das bewährt?

    mfg
    Erik

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227
    hi, ja, die PHP Seite schreibt in die Datei auf Tastendruck ein Befehl. Diese Datei lädt dann das PC Programm runter und ließt sie aus. Danach wird die Datei geleert, und neue Befehle können rein geschrieben werden. Andere Möglichkeiten kenne ich bisher noch nicht, ich denke aber meine ist die Einfachste aber auch Unsicherste Du kannst nämlich ganz einfach die Befehle auslesen weil sie nur in einer Textdatei auf dem Server liegen. Bisher gab es aber noch nie Probleme Übrigens wurde die Websteuerung die letzten 3 Monate nicht mehr Benutzt weil der dazugehörige Roboter auseinander gebaut wurde und ein Neuer aus Zeitgründen bisher noch nicht fertig wurde. Der Neue wird wohl auch ein Raspberry Pi besitzen.

    Gruß toter_fisch

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.04.2008
    Ort
    Bremen
    Alter
    27
    Beiträge
    85
    Hey,

    cooles Projekt und interessantes "Interface" Konzept.

    Php ist eine wunderschöne Serverseitige Scriptsprache! Aber könntest du nicht statt die Befehle in eine Datei zu schreiben, die Befehle in einer Datenbank unterbringen und dein Pc Programm prüft nur auf neue Einträge oder besitzt einen Listener der reagiert wenn neue Befehle ankommen?

    Ein Pc Programm ständig eine Datei runterladen zu lassen, auszuwerten und zu leeren halte ich für relativ inkonsistent, was passiert wenn die Datei geleert wird und in diesem Moment ein neuer Befehl geschrieben werden soll? In einer Datenbank könntest du so auch einen automatischen Reinigungsjob laufen lassen, der das für dich übernimmt

    Viele Grüße,
    the.speciali
    Wer den Himmel auf Erden sucht hat im Erdkundeunterricht geschlafen!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 22:18
  2. "Lichtverfolgung" in "TV-Remote" einbaue
    Von fabqu im Forum Robby RP6
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 11:14
  3. "Soft-Reset?" und "Finger-Interrupt?"
    Von trapperjohn im Forum Asuro
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 00:02
  4. "HCF 4096 BE" und "HCF 4095 BE" seriell-
    Von Bastler5 im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 14:23
  5. ASM: was machen "swap" und "cbr" genau?
    Von RHS im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 18:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •