-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Das "riechende" Fenster

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    15

    Das "riechende" Fenster

    Anzeige

    Hi,

    als ehemaliger Raucher nervt es mich, das um meiner Wohnung herum geraucht wird. Das bedeutet ich bin sehr oft damit beschäftigt das Fenster zu öffnen/schliessen.
    Der Markt bietet sowas https://www.torautomatik-shop.de/pro...0--Silber.html (es geht mir nur um´s kippen)
    Ich würde so was mit einem Spindel Antrieb selbst bauen und mit einem Luftgütesensor verbinden wollen. > http://www.conrad.de/ce/de/product/1...archDetail=005

    Kann man mit diesem Sensor das automatische schließen realisieren? Wenn jemand raucht, dann nun nicht in den Sensor... es kommt halt nur ein bissel (verdünnt) bei mir an und darauf müsste der Sensor schon reagieren.
    Ist mein vorhaben so machbar?

    Gruß und Danke
    zündfunke

  2. #2
    RN-Premium User Roboter Genie Avatar von 5Volt-Junkie
    Registriert seit
    06.03.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    946
    Hi,

    wenn der Sensor nicht so teuer wäre, würde ich sagen - Einfach kaufen und ausprobieren.
    Aber was ist mit den Rauchmeldern, die man fast hinterher geworfen kriegt (Schon ab 5€)? Wäre es eine Überelegung Wert so einen zu kaufen und für seine Bedürfnisse anzupassen?

    Ich könnte mir vorstellen, dass die Kalibrierung etwas kritisch sein könnte. Abwarten bis der Nachbar raucht oder selber eine Anzünden, was für einen als Ex-Raucher etwas gefährlich sein dürfte.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von arnoa
    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    146
    Hello,
    soweit ich "standard" Rauchmelder kenne, sprechen die nicht auf Zigarettenrauch an. Damit einen normalen Rauchmelder anschlägt, muss man entweder die Zigarette direkt darunter halten oder in einem kleinen Raum wirklich Unmengen rauchen. Ob sich die Elektronik bzw. der Sensor soweit anpassen lässt bezweifle ich, gemessen wir ja fotooptisch - da wird es schwierig mit dem Rauch vom Nachbarn.

    Würde für Dein Vorhaben eher auf VOC (volatile organic compound) Sensoren wie z.B. iAQ-2000 setzten.

    LG, Arno
    ____________________________________________
    Mehr Infos zu meinem Projekt unter: http://www.aurob.com

Ähnliche Themen

  1. Neue Atmega "A" und "PA" Typen
    Von AVR168 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 17:47
  2. Internet Explorer: "In neuem Fenster öffnen" unterbinden
    Von Thomas E. im Forum Offtopic und Community Tratsch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 16:00
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 22:18
  4. "Lichtverfolgung" in "TV-Remote" einbaue
    Von fabqu im Forum Robby RP6
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 11:14
  5. "Soft-Reset?" und "Finger-Interrupt?"
    Von trapperjohn im Forum Asuro
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 00:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •