Der IP-Core D68000 der Firma Digital Core Design emuliert klassische Motorola-16/32-bit-Mikroprozessoren. Die emulierten CPUs sind nicht nur kompatibel mit den Originalen, sondern mit einer verbesserten Architektur und einem optimierten Befehlssatz ausgestattet. Der D68000 kann in verschiedenen FPGAs von Altera, Lattice oder Xilinx und auch als ASIC oder SoC implementiert werden. * Der D68000 ist binärkompatibel mit der 68k-Prozessorfamilie. Er ist mit einem 16-bit-Datenbus...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.