-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hilfe beim Bau einer CNC Steuerung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    28

    Hilfe beim Bau einer CNC Steuerung

    Anzeige

    Hi Leute,

    ich fange mal mit einer simplen Frage an. würde mich gern dann die nächsten Tage und Wochen noch weiter melden wenn nötig.
    wie ich oben schon geschrieben habe ist es ja mein Ziel eine CNC Steuerung zu bauen.


    Baue gerade diese Schaltung nach (erst mal nur aus Testgründen und um mich mit dem Thema etwas zu beschäftigen) http://www.rn-wissen.de/index.php/Bi...ungstep298.gif .

    Kann mir jemand kurz sagen was damit gemeint ist. "Nur Ports erforderlich"?

    Grüße

    Giuseppe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BurningBen
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    842
    Vermutlich dass du nur 3 pins eines µController o.ä. brauchst, um den Schrittmotor zu steuern: Enable, CW, Clock

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    28
    Ah, ok danke. Klingt logisch

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied Avatar von colindrovin
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    31
    Hallo,
    ich baue mir auch eine CNC-Fräse mit den gleichen Steuerungen. Du brauchst für jede Steuerung 3 Ports am Mikrocontroller (Enable = Motorspannung an, cw, ccw = clockwise counter clockwise, clock = takt ) Wenn du Enable = an cw/ccw = an und (schleifenanfang) clock = 25 us an 50 ms aus (schleifenende). Damit sollte sich der Motor im Uhrzeigersinn drehen.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    28
    Hi,

    danke. Kann man die Steuerung für ne CNC Fräse benutzen? Im vergleich zu so einer ist ja die gesamte Schaltung ja recht überschaubar.

    http://www.ebay.de/itm/Leadshine-ND5...item43b1e2b8bc

    Wo sind den da grob die Unterschiede. Was muss die Schaltung alles können für die Nutzung an einer CNC Fräse?


    Grüße

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied Avatar von colindrovin
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    31
    Es sind beides Schrittmotorendstufen. Du kannst dir hier in Shop vom Roboternetz 3 Platinen bestellen (ca.38€) und die Bauteile bei Pol lin. Als Steuerung kannst du Arduino nutzen oder auch eine Platine von Pol lin. In welcher Sprache möchtest du denn Programmieren? In Basic ist es am einfachsten.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    28
    Also programmieren möchte ich nicht. Ich möcht Mach3 verwenden.
    Siehst Du eventuell in verbindung mit dieser steuerung Probleme?

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    28
    was is den der unterschied z.b. zwieschen der schaltung oben und dieser http://www.burger-web.com/Projects/S...torCard.htm.en

Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Compilieren einer C-Quelldatei erbeten
    Von Vilem im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 18:46
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 16:32
  3. Aufteilung einer Zahl in Einer, Zehner,... Hilfe!!! [gelöst]
    Von 021aet04 im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 12:46
  4. Brauche Hilfe beim Bau einer Getriebemotorsteuerung
    Von daywalker008 im Forum Elektronik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 08:25
  5. Digitale Steuerung einer Fahrradlampe
    Von OnkelTobi im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 20:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •