-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kostengünstiger passender Programmer für ATMEGA128RFA1-ZU

  1. #1

    Kostengünstiger passender Programmer für ATMEGA128RFA1-ZU

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Guten Tag

    Ersteinmal bin ich ein blutiger anfänger. Irgendwie muss man aber mal etwas anpacken

    Gerne würde ich eine wirless (übers WLAN) einen (oder 2-3) kleine elektromotoren steueren. Nach langem suchen denke ich, dass der single chip: ATMEGA128RFA1-ZU (http://www.atmel.com/devices/ATMEGA128RFA1.aspx) dazu recht gut geeignet ist. Weil ich student bin würde ich nun gerne einen kostengünstigen und passenden Programmer kaufen. Könnt Ihr da einen empfelen? was brauche ich noch um eine saubere Verbindung zum PC herstellen zu können? C++ kenntnisse wären vorhanden.

    wäre dankbar um jede hilfe.

    gruss

  2. #2
    RN-Premium User Roboter Genie Avatar von 5Volt-Junkie
    Registriert seit
    06.03.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    946
    Wenn da ein normaler ATmega128 drauf ist (was ich stark vermute) würde ein normaler ISP-Programmer für 15-25€ ausreichen.

    Ich benutze seit ein paar Jahren den Stange Programmer (Diamex oder wie das genau heißt). Gute geschwindigkeit, 3V3 und 5V Versorgung und sieht gut aus
    Hat nur 15€ gekostet.

  3. #3
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Da solltest du eigentlich jeden x-beliebigen ISP Programmer für verwenden können wie den All AVR USB Programmer oder den AVR ISP mkII von Atmel.
    Da du Student bist kannst du mal bei Atmel nach Studentenrabatten anfragen dann bekommst du den AVR ISP mkII billiger.
    Der Tucow (auch hier im Forum) hat was ähnliches mit dem JTAG ICE mkIII gemacht und hat da (meine ich) 50% Rabatt bekommen.
    Außerdem hast du dann was 100% kompatibles zu AVR Studio. AVR Studio kannst du zum Programmieren in C verwenden (da du ja C++ Kenntnisse hast).
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.10.2012
    Beiträge
    14
    hier findest du div. günstige OLIMEX ISP Programmer für AVR
    http://thinkembedded.ch/AVR:::21.html

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Es kommt auch darauf an mit welchem Programm du deine Programme erstellst. Wenn du das AVR-Studio verwendest, dann sollte der Programmer auch dazu kompatibel sein.
    Es ist nicht sehr sinnvoll zum überspielen des Programms in den µC jedes mal in ein anderes Tool wechseln zu müssen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Ähnliche Themen

  1. Passender Motor für eine Drehbewegung gesucht
    Von blackyyy im Forum Motoren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 15:21
  2. Quarz und passender Lade-Kondensator
    Von erik_wolfram im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 23:52
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 13:28
  4. Passender Motor bei gutem Preis
    Von franzlst im Forum Motoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 17:50
  5. AVR/STK500-Protokoll Programmer u. JTAGICE komp. Programmer
    Von Dirk Büttner im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 19:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •