-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Könnte mir Jemand eine kleine Software für den PC schreiben

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.487

    Könnte mir Jemand eine kleine Software für den PC schreiben

    Anzeige

    Ich brauche ein Programm unter Windows, welches über die RS232 drei Variablen (jeweils 3-Stellig) von einem Microcontroller einliest und diese dann in eine Textdatei schreibt :

    Form :

    zeile1;x;y;z
    zeile2;x;y;z
    zeile3;x;y;z

    Das Programm wartet auf die Zeichen - sobald welche kommen, soll eine Datei aufgemacht und die Zeilen erzeugt werden und wenn keine Variable mehr geschickt werden, soll die Datei mit fortlaufender Nummer/Namen gespeichert werden. Ausserdem muss jede Zeile eine Dauer von 25/1s haben (also 25 Zeilen ergeben 1 Sekunde).

    Der Ersteller würde mir einen Riiiieeesengefallen tun !!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von albundy
    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    282
    >Ich brauche ein Programm unter Windows, welches über die RS232 drei >Variablen (jeweils 3-Stellig) von einem Microcontroller einliest und diese >dann in eine Textdatei schreibt :

    Das wäre schon machbar.
    Auch das Hyperterminal von Windows kann ankommende Daten in eine Log - Datei schreiben.

    >Form :

    >zeile1;x;y;z
    >zeile2;x;y;z
    >zeile3;x;y;z

    >Das Programm wartet auf die Zeichen - sobald welche kommen, soll eine Datei aufgemacht und die Zeilen erzeugt werden und wenn keine Variable >mehr geschickt werden,

    Woher weiss das Programm, dass keine Zeichen mehr kommen ?

    >soll die Datei mit fortlaufender Nummer/Namen gespeichert werden. Ausserdem muss jede Zeile eine Dauer von 25/1s haben (also 25 >Zeilen >ergeben 1 Sekunde).

    Und was soll das ? Die serielle Übertragungsrate wird in Baud angegeben.
    Außerdem muß die Anzahl der Datenbits, Parity und Stopbit festgelegt werden.
    Bei 8 Bit = 1 Byte ist die größte Zahl 255.
    Sodass in deinem Fall (3 stellige Zahlen > 255) entweder jeweils 2 Byte für 1 Zahl übertragen werden müssen, oder jede Ziffer einzeln.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.487
    ...habe nun gefunden was ich gesucht habe :
    http://www.pteq.net/downloads/downloads.html

    Hyperterminal hat leider keine reinen Textdateien geloggt (waren immer Header und Steuerzeichen dabei) und somit für meine Zwecke ungeeignet.

    Und dass mit den 25 Zeilen/s war mein Fehler, müssen natürlich schon korrekt im Controller erzeugt werden, klappt jetzt auch.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    24.01.2005
    Ort
    Raum Frankfurt
    Beiträge
    254
    Sieh mal bei iftools.com. Da gibt es ein Terminalprogramm, das sehr vielseitig ist.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •