-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: H- Brücke

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von avus17
    Registriert seit
    28.01.2011
    Ort
    Planet Erde
    Alter
    18
    Beiträge
    239

    H- Brücke

    Anzeige

    Hallo, ich bin gerade dabei mit Ealge ein Platinenlayout für eine H- Brücke
    zu entwerfen. Und ich wollte fragen, ob man das auch mit außschließlich mit NPN Transistoren machen kann,
    da mn mal Schaltpläne mit NPN und PNP und mal Schaltpläne mit nur NPN findet.
    Die Website von ruedi99ms, einem anderen Freund und mir! http://www.highbankfive.de/
    Unser Feuerlöschroboter ALUBME : Version 1 Version 2

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.570
    Je nach Schaltung kann man mit NPN und PNP Transistoren arbeiten oder nur mit NPN. Es kommt auf die Schaltungsvariante darauf an. Wie Stark sind die Motoren? Wenn es stärkere Motoren sind würde ich Fets nehmen, ansonsten fertige H-Brücken. Außer es soll zum Lernen dienen.

    MfG Hannes

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von avus17
    Registriert seit
    28.01.2011
    Ort
    Planet Erde
    Alter
    18
    Beiträge
    239
    Danke für die Antwort , dann muss ich mein Layout doch nicht ändern.
    Mit den Brücken wollte ich gehackte Servos ansteuern. Einen fertigen Baustein nehme ich nicht,
    da ich noch nie ne Transistor H-Brücke gebaut habe und hier noch unmengen von BC 337 rumliegen.

    Als Schaltung wollte ich die auf dem zweiten Bild unter dem Folgenden link nehmen. http://www.google.de/imgres?q=Transi...9,r:3,s:0,i:81
    Die Website von ruedi99ms, einem anderen Freund und mir! http://www.highbankfive.de/
    Unser Feuerlöschroboter ALUBME : Version 1 Version 2

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Hallo!

    Dann musst du als H=+V für A und B verwenden, um den Motor mit ca. +V-1,5V bei TIP120 bzw. +V-0,7V bei BC 337 ansteuern zu können.
    Geändert von PICture (30.06.2012 um 23:49 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.570
    Die Schaltung kannst du nehmen, achte aber darauf das du nie A und B gleichzeitig ansteuerst. Sonst hast du einen Kurzschluss. Ich würde das Signal noch etwas aufbereiten. Ich würde ein Und Gatter nehmen und einen Inverter.

    MfG Hannes

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] H-Brücke
    Von An-Ti im Forum Motoren
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 13:01
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 18:01
  3. H-Brücke und Doppel-H-Brücke
    Von tobi.robotz im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 18:43
  4. H-Brücke
    Von sebi87 im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 17:53
  5. H-Brücke
    Von Elefunty im Forum Elektronik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 12:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •