-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tv Deckenhalterung

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Frage Tv Deckenhalterung

    Anzeige

    Hallöchen,
    ich möchte meinen Fernseher aus Platzgründen an die Decke hängen.
    Nun wäre es cool, wenn ich den TV, wenn ich ihn gerade nicht brauche, an die Decke hochklappen könnte, am besten elektrisch.
    Ist das Möglich?
    Also bräuchte ich eigentlich nur einen elektrisch ausfahrbaren Arm. Wo finde ich sowas?

    Gruß

    Simon

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Das wird funktionieren. Wenn du einen Arm haben willst wäre das Gewicht nicht schlecht zu wissen. Ein Röhrenmonitor ist schwerer als 40" LCD und dieser ist wiederum schwerer als ein 20" LCD. Je nach Typ musst du das Gewicht wissen. http://www.google.at/search?client=o...hannel=suggest

    Einen Plasma darfst du nicht hinlegen (habe ich gehöhrt) da er sonst defekt ist.

    MfG Hannes

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    Also es soll ein 32" Tv werden, d.h ca 10 kg würde das ganze wiegen.

    Gruß

  4. #4
    Unregistriert
    Gast
    bzw hier ( http://www.conrad.de/ce/de/FastSearc...r&initial=true ) gibt es ja einige Motoren. vllt könnte ich das ganze auch mit einem motor und einer seilwinde machen.
    Doch welchen Motor bräuchte ich für 10- 15 kg?

    Gruß

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Ich würde ein Schneckengetriebe nehmen und kein normales Getriebe bzw Planetengetriebe. Der Grund ist das ein Schneckengetriebe selbsthemmend ist und die anderen nicht. Selbsthemmend bedeutet das bei abschalten des Motors das Getriebe so stehen bleibt, bei einem normalen Getriebemotor dreht sich durch die Erdanziehung wieder zurück. Somit müsste man immer den Motor nachregeln lassen, somit braucht der immer Strom. Du könntest allerdings noch einen Mechanismus einbauen der dann die Halterung einrasten lässt, dann musst du es aber wieder öffnen können.

    Vielleicht hilft dir das weiter http://www.rn-wissen.de/index.php/Motorkraft_berechnen

    Bei www.Pollin.de gibt es günstige Getriebemotoren z.B. den http://www.pollin.de/shop/dt/MjI1OTg...0_1_12_V_.html

    MfG Hannes

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Sehr hilfreiche Antwort! Vielen Dank

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •