-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ir sensor des rp6 ---wärmestrahlung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    8

    ir sensor des rp6 ---wärmestrahlung

    Anzeige

    Also hallo erstmal bin neu hier und entschuldige mich erstmal das mein erster beitrag gleich ne frage ist da ich allerdings auf dem gebiet der robotik noch nicht so wirklich bewandert bin kann ich leider noch nicht so viel mitreden

    Nun zur frage ir strahlung ist ja wärmestrahlung und so wäre es ja logisch das der ir sensor am rp6 eher auf warme objekte anspringt...
    frage:ist das so, kann man also den ir sensor darauf einstellen ohne die getakteten ir leds zu arbeiten so das er dann auf warme objekte reagiert?
    Fals das ne frage ist die es schon gibt oder aus irgentwelchen gründen total sinnlos wäre es nett mich darauf hinzuweisen wiegesagt bin leider noch nicht lang im forum.

    ich danke im voraus für die antworten
    robotmafiosi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Alter
    21
    Beiträge
    355
    Der Sensor auf dem RP6 ist vermutlich ein Sensor wie er auch in deinem Fernseher verwendet wird. Bei diesen Sensoren möchte man ja eigentlich verhindern, dass sie durch einfallendes Licht ausgelöst werden, sonder nur durch das Licht der IR-LEDs der Fernbedienung.
    Um eben genau dieses "Falschäuslösen" durch störendes Licht zu verhindern, reagiert der Sensor nur auf moduliertes Licht mit 36kHz oder eher meist 38kHz, heißt also die LED wird 38000 mal in der Sekunde geschaltet (19000 mal ein und 19000 mal aus).

    Deshalb ist es wohl nicht möglich warme Objekte anhand ihres Infrarotprofils zu erkennen. Dafür gibt es andere Sensoren, beim Asuro heißt das SnakeVision, allerdings weiß ich nicht welche Art von Sensoren dabei eingesetzt werden.
    MfG Torrentula

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo!

    @ robotmafiosi

    So wie oben vom Torrentula erklärt, brauchst du eine IR Photodiode bzw. Phototransistor mit DC Verstärker und evtl ADC. Als Beispiel zum umbasteln: http://www.pollin.de/shop/dt/MTM2OTY...er_HT_200.html .
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Willkommen im Forum.

    Zitat Zitat von robotmafiosi Beitrag anzeigen
    ... ir strahlung ist ja wärmestrahlung ... wäre ... logisch das der ir sensor am rp6 eher auf warme objekte anspringt ...
    Nun ist es so, dass infrarotes Licht zur Physik gehört und nicht zur Logik, es müssen also physikalische Gesetzmässigkeiten berücksichtigt werden.

    Torrentula hatte schon die Modulation erwähnt, die gegen Fremdlichteinfluss hilft. Für Deine Überlegungen ist aber etwas anderes sehr wesentlich. Die IR-LED´s strahlen im NIR - meist bei 950 nm, dem Emmpfindlichkeitsmaxium der zugehörigen Empfänger. Dagegen ist die Wärmestrahlung weit davon entfernt im MIR bei etwa 20 µm bis 50 µm.

    Wird also wohl nix mit dem Suchen von Wärmequellen . . . dazu gibts spezielle Wärmesensoren.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Die Wärmestrahlung von Objekten nahe Raumtemperatur ist im wesentlichen bei längeren Wellenlängen > 5 µm, also nicht passend für eine SI Fotodioden - die gehen für Wellenlängen unter 1 µm. Ab etwa 200 C reicht dann ggf. auch eine Si Fotodiode.

    Für passiv IR nimmt man eher einen Sensor wie diesen:
    http://www.reichelt.de/Fotodioden-et...=0&OFFSET=500&

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    @ robotmafiosi

    Beispielweise für sich gegen Detektor bewegende Wärmequellen PIR Sensoren (wie in einem Bewegungsmelder), wenn nicht gemessen werden muss. Man braucht nur die LED Lampe entfernen: http://www.pollin.de/shop/dt/ODU1NzM...e_GRUNDIG.html .
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    8
    danke für die ganzen antworten das war sehr hilfreich werde es jetzt mit lichtsensoren versuchen und hoffe das sie dann ne flamme wenigstenz im dämmerlicht finden
    war ne gute idee sich in dem forum zu registrieren den es hat ne wirklich nette und hilfsbereite community .

  8. #8
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    http://www.roboternetz.de/community/...l=1#post459440

    Hast du diesen Thread schon entdeckt?

    Gruß

    mic
    Geändert von radbruch (30.06.2012 um 11:43 Uhr) Grund: besseren Einstieg in den Thread verlinkt

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Räumung:US-Sensor, IR-Sensor,Displays,MTreiber,Servorboard, Pan&Tilt Köpfe
    Von kellerkind im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 18:42
  2. LED-Sensor am RP6
    Von radbruch im Forum Robby RP6
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 00:05
  3. IR Sensor
    Von turi79 im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 22:33
  4. s: Sensor
    Von cheristi im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.06.2004, 16:16
  5. [ERLEDIGT] Temp-Sensor KT130 (PTC-Sensor) an C-Control
    Von Thomas im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2003, 13:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •