-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Suche Motor für Roboter

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Mcgrizzly123
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    142

    Suche Motor für Roboter

    Anzeige

    Hallo

    Ich Suche für meinen Roboter mit 2 50cm Rädern und ca. 5kg Gewicht zwei Motoren.

    Vllt Akkuschaubermotoren sollten aber schon Getriebe haben (gut wäre zwischen 100 und 400 upm und sie sollten den Roboter gut antreiben können) und nicht zu teuer sein max. 40 € pro Motor.

    Gut wären 12V


    Hatte erst diese gedacht aber nach Betrachtung des Datenblattes nicht mehr: http://www.conrad.de/ce/de/product/2...archDetail=005

    Mfg Mcgrizzly123

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    50cm Räder? Bist du dir sicher? Sind dann ja so groß wie von einem BMX-Rad. Bei 5kg unvorstellbar. Der Raddurchmesser wirkt dann auch wie ein Getriebe, da man dann für den selben Weg särkere und langsamere Motoren benötigt. Praktischer sind eigentlich kleine Räder, da man dann nicht so viel Getriebe braucht. Hast du denn schonmal berechnet, wieviel Moment und Drehzahl du für die Motoren brauchst?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von avus17
    Registriert seit
    28.01.2011
    Ort
    Planet Erde
    Alter
    18
    Beiträge
    239
    Was ist den an den Motoren nicht so toll? Ich wollte die nämlich auch in
    mein neues Projekt einbauen.
    Die Website von ruedi99ms, einem anderen Freund und mir! http://www.highbankfive.de/
    Unser Feuerlöschroboter ALUBME : Version 1 Version 2

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Mcgrizzly123
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    142
    hi avus wenn man in das datenblatt guck sieht man das sie diesen Drehmoment erst bei 9,11A und nur noch 17,9 upm erreichen : http://www.produktinfo.conrad.com/da...2V_DC_1_18.pdf

    ich hatte auch erst gedacht die wären total toll

    mfg Mcgrizzly123

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Mcgrizzly123
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    142
    Hi Geistesblitz
    der Roboter soll diesen Antrieb haben, weil ich so den roboter bei nur zwei rädern einfach mit einem Beschleunigungssensor ausbalanzieren kann.

    Hier modell:roboter.jpg

    und er sollte vllt 10-15 kmh (oder mehr) fahren können Rechnung: 15km/h /60 *1000 /3,1415 /0,5 = ~ 160upm

    Jetzt würde ich gerne wissen wie viel Drehmoment ich für den roboter bräuchte (sollte auch kleinere Steigungen hoch fahren können) und welcher motor dafür in Frage käme (bitte nicht zu teuer)

    mfg Mcgrizzly123

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Mcgrizzly123
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    142
    Hi
    ich kam über einen anderen Beitrag darauf mir einen billig Akkuschrauber zu kaufen und Motor mit Getriebe auszubauen.

    was haltet ihr davon (würde das bei meinem Roboter gehen?)?

    MFG McGrizzly123

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    ... gerne wissen wie viel Drehmoment ... sollte auch kleinere Steigungen hoch fahren können ...
    Na das ist doch nicht so schwer. Dein 5 kg Roboter wird sicher nicht mehr als 3 kg als aussermittige Last mit R=250 mm haben - und das ist bei Deinen 500-mm-Rädern und dem 2,6 kg-Akku schon sehr hoch geschätzt. Das gibt nach Milchmädchenrechnung 30 N auf 0,25 m - also 7,5 Nm, rechnen wir sicherheitshalber mit 10 Nm. Diese aufgerundete Schätzung wird dabei die allfälligen Reibverluste etc. auffangen können. >>> Mehr Motor brauchst Du dann auch nicht.

    Mehr darfst Du auch keinesfalls zum Beschleunigen nehmen, wenn Du Loopings der Motorgondel vermeiden willst. Du kannst also als Nächstes sogar die maximale Beschleunigung rechnen, ab der er mit Sicherheit Loopings dreht (dabei würde ich aber nur 5 Nm ansetzen).

    So - nun zur Steigung. 5 kg Masse geben rund gerechnet 50 N Gewichtskraft. Daraus rechnet man mit der Schulphysik eine maximal und theoretisch mögliche Steigung von 8° aus, immerhin fast 15 %. Da auch hier beschleunigt und ein Looping wieder verhindert werden muss, würde ich mit nicht mehr als 4° Steigung , besser 2° bis 3° Steigung rechnen.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Mcgrizzly123
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    142
    Hi oberallgeier

    Danke für deine Antwort!

    würden deiner Meinung nach ein billig Akkuschrauber (motor mit Getriebe) ausreichen z.B. dieser: http://www.obi.de/decom/product/CMI_...V_NiCd/1517655 (Es können auch gerne Antworten )

    MfG Mcgrizzly123
    | Mfg |
    | McGrizzly123 |

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    ... würden deiner Meinung nach ein billig Akkuschrauber ... ausreichen z.B. dieser ...
    Vielleicht? Wenn er genug Drehmoment hat? Wenn er genug Akkukapazität hat? Das musst Du entscheiden. Wenn der Schrauber billig ist, werden vermutlich keine sonderlich guten Akkus drin sein - und ein guter (teurer) Motor vermutlich auch nicht.

    Guck Dir doch mal diese Rennholz-Story an. Die fahren mit Akkuschrauber(n).
    Ciao sagt der JoeamBerg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Mcgrizzly123
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    142
    Hi

    ich glaub der Motor müsste ausreichen; Zum Akku ich werde so wie so einen Anderen Akku nehmen, nicht die Schrottdinger die dabei sind.

    Diese Akkuschraubergefährte sehen interessant aus!!!

    MfG Mcgrizzly123
    | Mfg |
    | McGrizzly123 |

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 05:00
  2. suche Motor
    Von marknutsen im Forum Motoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 07:36
  3. suche Motor
    Von ceekay im Forum Motoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 13:22
  4. Motor für Roboter
    Von chiquita im Forum Motoren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.07.2004, 15:50
  5. Suche DC-Motor
    Von schmidle im Forum Motoren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 14:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •