-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Merkwürdige Odometrie Daten?!

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    16

    Merkwürdige Odometrie Daten?!

    Anzeige

    Hallo,

    ich heiße Vincent und bin neu hier im Forum. Ich hab mich angemeldet, da ich einen Asuro habe und somit auch einige Probleme, die ich nicht selbt lösen kann.

    Mein aktuelles Problem sind die Odometrie-Daten. Ich habe mir ein Programm geschrieben, in welchem der Asuro mir die aktuellen Odo. Daten liefert. Diese sind aber sehr merkwürdig und ich weiß nicht warum. Liegt es vielleicht an meinem Programm?:
    Code:
    #include <asuro.h>
    
    int main (void)
    {
    unsigned int data[2];
    
    Init();
    
    while(1)
    {
    OdometryData (data);
    Msleep (1000);
    
    SerWrite("\n\rLinks: ",10);
    PrintInt(data[0]);
    
    SerWrite("\n\rRechts: ",10);
    PrintInt(data[1]);
    
    Msleep(3000);
    }
    return(0);
    
    }
    Die Werte die mir mein Asuro liefert sind folgende:

    Links: 1023
    Rechts: 0
    Links: 1023
    Rechts: 0
    usw...

    Oder liegt das an der Elektronik? Ich weiß aber nicht genau wie, ich dies überprüfen kann. Habt ihr vielleicht eine Idee, wie ich weiter vorgehen kann?

    Ich hoffe ihr hab Verständnis, dass ich noch ein Anfänger im Programmieren und in der Technik bin.

    Mit freundliche Grüßen
    Vincent
    Geändert von PicNick (05.06.2012 um 14:08 Uhr) Grund: + code-tags

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Bevor wir uns auf die Fehlersuche stürzen, warum schreibst du deine Odometrie-Funktion mit y und nicht mit ie wie es in der Library definiert ist?

    Gruß

    mic
    Geändert von radbruch (05.06.2012 um 20:05 Uhr) Grund: Rechtschreibung

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    16
    Also bei mir steht das in der library mit y, aber ich hab es auch schon mit ie probiert... :

    Nur zur Demonstration der Parameter/Returnwerte)

    unsigned int data [2];
    OdometryData (data);
    if (data [0] > data [1]) // 0 linker Sensor; 1 ist rechter Sensor
    fahre_links (); // Ein bisschen nach links fahren
    if (data [0] < data [1])
    fahre_rechts (); // Ein bisschen nach rechts fahren
    BackLED (ON, OFF); // linke Back-LED mal wieder anschalten

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Kandel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.220
    Die Werte sind sehr untypisch, das entspräche genau GND bzw. VCC. Solche Spannungen kommen aber eigentlich nicht an den Odometriesensoren zustande. Sind beim Löten irgendwo eine Brücke nach VCC/GND entstanden?

    Dein zweites Codebeispiel macht mit den Messwerten des Linienfolgers Sinn, nicht aber mit den Odometriesensoren ...

    mfG
    Markus
    Tiny ASURO Library: Thread und sf.net Seite

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    16
    Schon mal danke für die Hilfe,
    aber ich kann keine Lötbrücken erkennen und die Lötstllen von T11/12 und D13/14 sind ja auch ziemlich alleinstehend. Die Messwerte gibt mir der Asuro aber leider bei meinem Programm mit OdometrieData zurück . Meine Linienverfolgungssensoren sind aber in Ordnung und geben auch vernünftige Werte.
    Hat noch jemand eine Idee was das Problem sein könnte? Kann ich die OdometrieDaten überhaupt mit meinem Programm einlesen oder hab ich einen Denkfehler in meinem Programm?

  6. #6
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Fototransistoren und LEDs verwechselt?

    Beim probot sind die selben Bauteile im Einsatz, bebilderte Beschreibung auf Seite 20/21:

    http://www.produktinfo.conrad.com/da...28_BAUSATZ.pdf

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    16
    Nein die sind auch richtig eingebaut. Weiße sind Fototransistoren also bei T11/12 und rosane sind IR-Dioden bei D13/14.

    Vincent

  8. #8
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Vielleicht muss data[] global sein?

    Code:
    #include <asuro.h>
    
    unsigned int data[2]; // als globale Variable?
    
    int main (void)
    {
    	Init();
    
    	while(1)
    	{
    		OdometryData (data);
    		Msleep (1000);
    
    		SerWrite("\n\rLinks: ",10);
    		PrintInt(data[0]);
    
    		SerWrite("\n\rRechts: ",10);
    		PrintInt(data[1]);
    
    		Msleep(3000);
    	}
    	return(0);
    }
    #include <asuro.h>

    Welche Version der Library verwendest du?

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    16
    /*!
    * \file version.c
    * \brief Versions Kommentare und Versions String
    *
    * $Revision: 2.70 $
    * $Date: 07. Januar 2007 $
    * $Author: Jan Grewe, Robotrixer, Waste, Stochri, Andun, m.a.r.v.i.n $
    [...]
    #include "asuro.h"

    const char version[5] = "2.80";

    sind das die Informationen die du brauchst oder stehen die wo anderes?^^
    Ich versuch es mal mit deineme Quellcode...
    Vielen Dank
    Vincent

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    16
    Nein, geht auch nicht wenn ich data[] als globale Variable benütze. Die Werte, die mir der Asuro gibt,sind wieder dieselben: Links 1023 und Rechts 0.

    Vincent
    Geändert von Vin (05.06.2012 um 21:12 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Odometrie Daten 2x abrufen
    Von kmikesch im Forum Asuro
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 16:20
  2. Merkwürdige Fehlermeldung
    Von elkokiller im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 23:55
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 13:22
  4. Merkwürdige Schularbeitsfrage,bitte um Hilfe
    Von BIG Muzzy im Forum Elektronik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 22:23
  5. Max232n + M16 Merkwürdige ausgabe
    Von maselx im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 20:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •