-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Leds in Serie an AVR-Port

  1. #1
    rapTor
    Gast

    Leds in Serie an AVR-Port

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen! Ich möchte gerne 15 SMD-Leds am PortD.2 eines At90S2313 betreiben.
    Aus Platzgründen wäre es leider ziemlich schlecht wenn jede LED einen eigenen Vorwiderstand benötigt.

    Ich hab mir folgende Schaltung überlegt:

    Geht das?

    Wenn ja, ist Rv = (+V - 15*UF)/IF, aber wie groß muss dann V+ und R1 sein?

    Danke schonmal,
    rapTor

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.02.2004
    Ort
    Starnberg
    Alter
    40
    Beiträge
    170
    Hallo,

    V+ muß mindestens 0,7V+15*UF sein, also in deinem Fall 27,7V. Das ist allerdings genau der Fall, wo du keinen Vorwiderstand brauchst. Also lieber noch etwas größer und einen Vorwiderstand spendieren. (0,7V ist ~UCE vom Transistor)

    Ansonsten stimmt die Formel für deinen Vorwiderstand schon.

    R1 ist eher unkritisch, ich würde es mal mit 4K7 o.ä. probieren. Kommt auf den Stromverstärkungsfaktor vom Transistor an.

    Grüsse, Martin

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    208
    Hallo,
    martin hat vollkommen recht......bis auf eins :
    LED nie ohne Vorwiderstand die haben keine Eigenkontrolle und fressen sich zu tode.

  4. #4
    rapTor
    Gast

    ThanXXX

    Ich donge recht schön! =D>

  5. #5
    Gast
    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann liegt der Ausgang des µC zwischen 0V und +5V während V+ bei >20 Volt ist. Der Transistor schaltet so immer durch, unabhängig von der Ausgangsspannung des µC. Du solltest IMHO einen npn Transistor verwenden und die LEDs mit Vorwiderstand zwischen Kollektor und V+ anschließen.

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •