-
        

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: 16 IOs und LCD (quasi-gleichzeitig)

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.10.2004
    Beiträge
    5

    16 IOs und LCD (quasi-gleichzeitig)

    Anzeige

    Hallo,
    ich hab an die C2 mit dem App.Board das LCD angeschlossen,
    alles gut soweit.
    Nun reichen mir die übrigen 8 IOs nicht aus.

    Kann ich temporär das LCD deaktivieren/abkoppeln, was schalten, einlesen, und dann wieder was anzeigen.

    Wenn ja wie?
    Wenn nein, Alternativen willkommen...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    27
    Beiträge
    1.461
    Hi

    Du kannst das Display disablen, und solange mit DB0...DB7 das machen, was dir Spaß macht.

    Liebe Grüße,
    Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.10.2004
    Beiträge
    5
    Prima,
    aber wie gehts das?
    Und was machen die Ausgänge während das Display wieder angesteuert wird?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    27
    Beiträge
    1.461
    HI

    du musst meines Wissens einen Pin Des LCDs auf LOw legen, kann aber auch sein, dass ich Mist rede, und man das Softwareseitig machen muss.
    Ich schau mal nach, aber wie das geht unter CCBasic2 weis ich nicht, da ich leidenschaftlicher AVR-User bin...

    Liebe Grüße,
    Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    27
    Beiträge
    1.461
    HI

    OOPS Das was Müll...
    Falsch!!!!

    HALT HALT HALT

    Enable ist zum eintakten der Bytes da...

    Aber du kannst per Befehl das LCD abschalten, musst du im Datanblatt nachsehen.

    Was es aber in der Zwischenzeit treibt, ist eine andere Frage...

    Ich würde eine Proterweiterung im sinne des 74HC595 oder PCF8574 machen.
    (Oder nen Atmel benutzen... )

    Ganz liebe Grüße, Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  6. #6
    Gast
    nimm doch ein I2C LCD Display

  7. #7
    Gast
    Vielen Dank,
    dieser Schnellschuß war leider nicht hilfreich.
    Hat sonst noch jemand konstruktive Ideen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    578
    @tobimc
    Gut, dass du es selber gemerkt hast.
    Es gibt nämlich kein CCBasic2. Es gibt nur C2.
    "Oder einen Atmel verwenden":
    Das zählt auch nicht zu deinen besten Empfehlungen!

    Wieso willst du dein Display abklemmen?
    ich würde dir empfehlen I²C Bus Porterweiterungsics zu verwenden.

    Annsonsten ziehe das Display doch einfach ab.
    Wenn du es nicht initialisierst, dann werden die Ports auch machen, was du willst .
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    10.03.2004
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    286
    wäre gut, wenn du sagst, für was du die 16 IO ports brauchst.
    dann können wir dir vielleicht noch eine alternative nenen....

    gruß,
    simon
    Robterus Project (http://robterus.com)
    Nestlers Webseite - http://nestlers.de

  10. #10
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.835
    Hi, Das LCD muß irgendeinen Latch-enable Pin oder sowas ähnliches haben, damit er Daten einliest. Wenn du diesen Draht extra hältst, kann du deine anderen Pins währenddessen frei verwenden. mfg robert

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •