-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme bei der Programmierung des Asuros im AVR-Studio 6.0

  1. #1

    Probleme bei der Programmierung des Asuros im AVR-Studio 6.0

    Anzeige

    Das Problem ist halt einfach gesagt das die gesamten Makros die in der asuro.h Lib erstellt sind garnicht ihre aufgabe erfüllen.
    Zu dem mit ich es Compiliert bekomme muß ich erst die ganzen Sachen wie MotorDir,MotorSpeed usw. nach dem #include "asuro.h" anmelden danach geht zwar das Compilieren,
    aber der Asuro selbst macht nix. Das Flashen selbst ist kein Prob. Ich denke ich mache irgentwo einen dummen Fehler den ich nicht sehe da ich leider noch nicht so die
    Erfahrung mit dem Programmieren habe. Habe es mit verschiedene Lib. Die ich hier und wo anderes gefunden habe getestet, aber immer das gleiche ergebnis.
    Würde mich sehr über Hilfe freuen.

    MFG Titus1982

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Osser
    Registriert seit
    31.10.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    47
    Beiträge
    387
    Hi Titus1982,

    Du musst schon Sourecode mitschicken, sonst kann Dir hier keiner eine Antwort geben.

    Gruß,

    Osser

  3. #3
    Mittlerweile habe ich es ans laufen bekommen mit einem Bekannten nach dem wir in der Asuro.h die inline void functionen in void functionen umgewandelt haben.
    Jedoch habe ich mit der noch so ein kleines manko das das Program nicht wirklich durchläuft. Das Programm hängt sich einfach auf arbeite da gerade mit dem goturn befehl.

    #include "asuro.h"
    #include "myasuro.h"

    int main (void)
    {

    Init ();
    EncoderInit ();


    while (1)
    {

    GoTurn(200,0,150);
    GoTurn(0,45,150);
    GoTurn(200,0,150);
    GoTurn(0,135,150);
    GoTurn(200,0,150);
    GoTurn(0,45,150);
    GoTurn(200,0,150);
    GoTurn(0,-45,150);
    GoTurn(250,0,150);
    GoTurn(0,-45,50);
    GoTurn(200,0,150);
    GoTurn(0,-45,50);
    GoTurn(250,0,150);
    }

    return 0;
    }

    habe AsuroLib-v280rc1 dafür genommen um einen aktuelle Lib zu haben

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Osser
    Registriert seit
    31.10.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    47
    Beiträge
    387
    Hi Titus1982,

    die Probleme mit GoTurn sind wohl bekannt.
    Du hast an zwei Stellen der GoTurn(..) Funktion als dritten Parameter (Speed) lediglich "50" übergeben.
    Das ist wahrscheinlich zu wenig. Erhöhe das mal auf 150 und schreib dann obs geht oder nicht.

    Viel Spaß beim Testen,

    Osser

Ähnliche Themen

  1. programmierung des RN-Control mit Avr-Studio und Winavr
    Von cricri im Forum Schaltungen und Boards der Projektseite Mikrocontroller-Elektronik.de
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 19:45
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 10:26
  3. AVR-Programmierung mit ISP Dongle unter AVR Studio 4
    Von Earnie im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 19:57
  4. probleme mit avr studio
    Von pkdornhan im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 12:25
  5. Probleme mit AVR-Studio
    Von Sebastian132 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 18:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •