-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Notebook-ISP

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Tübingen
    Alter
    51
    Beiträge
    17

    Notebook-ISP

    Anzeige

    Ich möchte mir ein Notebook zulegen und mit diesem über den ISP Adapter von Robotikhardware mein RN Control programmieren. Roland Walter schreibt in seinem Buch daß manche Notebooks sehr schlechte Parallelports haben. Kann mir hierzu jemand seine Erfahrungen mitteilen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    135
    also ich kann nur so viel sagen ... ich hab ein laptop/notebook und verwende denn auch teilweise zum programmieren mit dem dongle. Es funktioniert wunderbar, ohne jegliche Probleme !
    Mit freundlich Grüßen
    Adam

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    471
    Ich programmiere meine µCs nur über den Parallelport meines Notebooks.
    Es funktioniert einwandfrei aber der µC hängt sich bei angehängtem ISP nach 10s - 1min auf --> ISP immer wieder rauf und runter...
    mfg churchi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    991
    bei meinem Laptop ( von Asus ) gibts auch keine Probleme mit dem Programmieren über den Parallelport. Ist zwar ein anderer Programmieradapter, von der Schaltung her aber der gleiche...

    MfG Kjion

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Tübingen
    Alter
    51
    Beiträge
    17
    Danke für die Erfahrungsberichte, werd mir so ein Ding zulegen.
    Was tät ich auch wenn´s dieses Forum nicht gäb?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.12.2004
    Ort
    Tübingen
    Alter
    51
    Beiträge
    17
    Hab ein Notebook mit paralleler Schnittstelle gekauft: ISP klappt prima.
    Sereielle Schnittstelle über USB Konverter: Klappt auch prima.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •