-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme beim Nunchuck auslesen... Bibliothek von Peter Fleury

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    192

    Probleme beim Nunchuck auslesen... Bibliothek von Peter Fleury

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe meinen Nunchuck wie hier angeschlossen:
    http://www.roboternetz.de/community/threads/37522-Nunchuk-Bascom-Atmega8-Brauche-hilfe-)/page7?p=428731#post428731

    rot - 3,3V
    weis - GND
    grün - SDA mit 10k pullup an 3,3V
    gelb - SCL mit 10k pullup an 3,3V

    Ich benutze die I2C Bibliothek von Peter Fleury Bus läuft auf 100khz.

    mein quellcode:
    Code:
    #define SLAVE_ADRESSE 0x52
    
    int main(void)
    {
        uart_init();
        
        sei();
        uart_puts("Hallo!\r\n");
    
        i2c_init();                             // initialize I2C library
    
        i2c_start_wait(SLAVE_ADRESSE+I2C_WRITE);     // set device address and write mode
        uart_puts("Test1\r\n");
        i2c_write(0x40);
        i2c_write(0x00);
        i2c_stop();                             // set stop conditon = release bus
    
        i2c_start_wait(SLAVE_ADRESSE+I2C_WRITE);     // set device address and write mode
        uart_puts("Test2!\r\n");
    
        i2c_write(0x00);
        i2c_rep_start(SLAVE_ADRESSE+I2C_READ);       // set device address and read mode
        uart_puts("Test3\r\n");
        
        uart_putc(i2c_readNak());
        i2c_stop();
    }
    Er giebt mir nur hallo aus, test1, test2 oder test3 nicht...

    hat einer eine Idee woran das liegen kann?

    gruß
    Deko

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.400
    Ich glaube das Problem liegt hier:

    i2c_start_wait(SLAVE_ADRESSE+I2C_WRITE);

    Die I2C-Adresse liegt in den oberen 7 Bit des ersten Byte, es sollte also heißen (SLAVE_ADRESSE << 1) | I2C_WRITE

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Klebwax hat recht:

    Code:
    'Const Nunchuck_write = &H52                                 ' Slaveadresse
    'Const Nunchuck_read = &H53
    Const Nunchuck_write = &HA4                                 ' Slaveadresse
    Const Nunchuck_read = &HA5
    (Aus http://www.roboternetz.de/community/...l=1#post357342)

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    192
    leider führt i2c_start_wait((SLAVE_ADRESSE << 1) | I2C_WRITE); oder i2c_start_wait(0xA4); zu keiner Besserung

Ähnliche Themen

  1. Mit Peter Fleury's Lib mittels lcd_puts_p Daten auslesen
    Von DerSchatten im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 17:33
  2. SRF10 Sensor mit Peter Fleurys I2c Bibliothek auslesen
    Von Analog im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 10:46
  3. LCD an Mega8 mit Lib von Peter Fleury
    Von Mr Bean im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 09:01
  4. Probleme mit lcdlibrary von Peter Fleury :-(
    Von Dirk M im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 11:00
  5. Peter Fleury LCD Lib Problem mit LCD
    Von Cybrix im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 11:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •