-
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Jobangebot: Entwicklungsingenieur Hardware / Embedded

  1. #1

    Jobangebot: Entwicklungsingenieur Hardware / Embedded

    Hallo Forum,
    ich suche für meine eigene Stelle einen Nachfolger. Es handelt sich um eine 18 Mann Firma im Bereich Medizinelektronik. Arbeitsort ist Waldkirch, PLZ 79183. Bezahlung ist für die Firmengrösse gut bis sehr gut. Gute Arbeit wird umgehend extra honoriert.
    Stelle: Entwicklungsingenieur Hardware.
    Aufgabengebiet:
    * HW Entwicklung Anlog / ADC / uC / DAC all-inclusive, d.h. incl. Bauteilrecherche, Lieferanten suchen, Layout machen, Protoypen bauen etc...
    * Firmware für die selbst entwickelte HW schreiben.
    * Mithilfe bei der Produktdefinition auf technischer Ebene (Diskussionen mit dem SW Guy und Produktmanagement)
    * Produktionsunterstützung, angefangen von Bauteilbeschaffung bis zu selbst mit Geräte aufbauen.
    * Diskussionen mit Zulieferern (Bestückern etc...)
    * Aktive Teilname an Forschungsprojekten im Bereich Medizinelektronik mit Partnern aus der Industrie und/oder Universitäten.

    Unbedingt erforderliche Fähigkeiten:
    * Gewisse Fähigkeiten in Analogelektronik (kein HF)
    * Ordentliche Layoutfähigkeiten, es geht um Biopotentiale also Signale im uV Bereich...
    * Vernünftiger Überblick über den Bauteilemarkt (was gibt es und wo)
    * uC Kenntnisse : Programmierung in C und ein wenig Assembler, Beachten von Timingfragen, viele Anwendungen haben ein sportliches Timingbudget...
    * Kenntnisse über gängige PC Schnittstellen und deren Eigenschaften. (RS232, USB...)
    * Urteilsvermögen bzgl. was sinnvoll ist und was nicht ( Keinen ARM9 verwenden um 5 LEDs anzusteuern...)

    Pros und Cons:
    * Nettes Team, sehr abwechslungsreiche und jeden Tag spannende Arbeit.
    * Die Chefs belohnen Leistung von sich aus, man muss nicht ständig betteln.
    * Wegen der Firmengrösse 99.5% sinnvolles Arbeiten und nur 0,5% Meetings.
    * Kein politisieren.
    * Nahezu vollständige Freiheit zu entwickeln was und wie man will (solange das Endprodukt tut was es soll)
    * Medizintechnik => Keine Pfennigfuchserei. Man darf auch mal die ADI Teile verwenden

    * 40h Woche wird selten eingehalten (allerdings, mehr als 45 sind auch selten)
    * Kein "ich mach dann mal 6 Monate frei" relaxtes Zeitmanagement
    * Man ist für alles technische zuständig...
    * Ein gewisses Chaos ist allgegenwärtig. Wie in jeder kleinen Firma.

    Spezialitaeten:
    * Vorhandene Produkte mit Parallax Propeller, die Bereitschaft mal ein ganz anderes Konzept zu verinnerlichen schadet also nicht...

    Bitte bei Interesse PM an mich. Ich stelle dann den direkten Kontakt her, falls es passend erscheint.

    Gruss,
    Wolfgang
    Geändert von wolfgang2 (05.05.2012 um 08:58 Uhr) Grund: Hatte "biete Job" statt "Biete Stelle" angegeben

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Biete Stelle Entwicklungsingenieur
    Von optosensor im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 17:03
  2. Biete Job Dringend gesucht: Entwicklungsingenieur Sensorik / Konstrukteur (m/w)
    Von Mali.Vista im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 11:01
  3. Embedded Boards
    Von malignate im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 13:50
  4. PC/104 Embedded PC
    Von luma im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 22:59
  5. IAR Embedded Workbench
    Von anabolik im Forum Software, Algorithmen und KI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2005, 21:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •