-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: AVR-GCC Frage

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Speyer
    Alter
    41
    Beiträge
    28

    AVR-GCC Frage

    Hallo,
    kann mir jemand von euch mal sagen was der eindeutige Unterschied zwischen folgenden Befehlen ist:
    • INTERRUPT
      SIGNAL

    Denn laut der Dokumentation geht es nicht ganz hervor. Und welches der beiden sollte man am besten einsetzen?

    Danke

    Krischan

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.01.2004
    Ort
    Luzern
    Alter
    31
    Beiträge
    31

    Re: AVR-GCC Frage

    Zitat Zitat von krischan100
    . Und welches der beiden sollte man am besten einsetzen?
    für was willst du denn einen dieser befehle einsetzen??

    gruss

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.01.2004
    Ort
    Speyer
    Alter
    41
    Beiträge
    28
    Ich möchte die Internen und Externen INTERRUPT´s auswerten.
    AVR-GCC gibt mir hierfür aber zwei Befehle zur Verfügung.

    Ich habe mit beiden jeweils etwas experimentiert und bin zu keinem richtigen Ergebniss gekommen, daher stelle ich hier mal die Frage.

    Krischan

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    991
    Der Unterschied besteht darin, das eine INTERRUPT Routine unterbrochen werden kann, während die SIGNAL Routine erst komplett abgearbeitet wird. Im Zweifelsfall sollte man aber immer SIGNAL nehmen, da zum Beispiel INTERRUPT in Zusammenhang mit dem UART Empfang zu einigen Lustigen Fehlern bzw. Stack überlaufen führen kann.

    Die Bezeichnung ist vielleicht etwas ungünstig Gewählt, da man zuerst denkt man sollte die INTERRUPT Routine benutzen ( Ging mir auch zuerst so )

    Und eigentlich steht das in der Dokumentation genau so drinnen , ist nur vielleicht nicht so schnell zu erkennen...

    #define INTERRUPT ( signame )

    Introduces an interrupt handler function that runs with global interrupts initially enabled. This allows interrupt handlers to be interrupted.

    bzw. :

    #define SIGNAL ( signame )

    Introduces an interrupt handler function that runs with global interrupts initially disabled.

    ( Ist aus der Lib C Doku unter "Interrupts and Signals" )

    MfG Kjion

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •