-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: AVR Atmel-Programmierer gesucht

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    5

    AVR Atmel-Programmierer gesucht

    Anzeige

    Hallo

    Suche einen Programmierer mit Hardwarekenntnissen für ein laufendes Projekt.
    Programmiert soll ein Atmel-ATmega-Mikrocontroller auf C.
    Außerdem sind Hardwarekenntnisse zwecks des Baus gefordert.

    Zeitrahmen liegt bei maximal 8 Wochen.

    Vergütung ist verhandelbar.

    Näheres wird bei Interesse geschildert.

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    5
    Sry, dieser Beitrag sollte glaube ich besser unter die "Biete Job"-Kategorie gepostet werden.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Neutro
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Alter
    38
    Beiträge
    642
    Ich programmiere zwar nicht in C, aber für alle die Interesse an so einem Job hätten wäre es doch schon besser eure Anforderungen zu konkretisieren, einen Controller programmieren mit Hardwareentwicklung kann so ziehmlich alles von LED Blinker bis komplexe Steuerung mit Aktoren/Sensoren sein.

    Nichts für ungut

    Viele Grüße
    Neutro
    Jemand mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis er Erfolg hat.
    (Mark Twain)

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    5
    Es geht um den Bau einer mikrocontrollergesteuerten Windmessanlage:

    Diese soll lediglich die Windgeschwindigkeit messen.

    Mittels eines Anemometers(Hall-Effekt-Sensor) sollen Messimpulse aufgezeichnet und abgespeichert werden.
    Das System soll mindestens 3 Monate wartungsfrei laufen, am Besten jedoch 6 Monate. Daher soll auch eine passende Stromversorgung konzipiert werden, die dies ermöglicht.

    Die Daten sollen gesammelt werden und alle 10 Minuten zu einem Mittelwert zusammengefasst und auf einer SD-Karte abgespeichert werden.
    Durch ein LCD-Display soll der Benutzer Daten ablesen können (Uhrzeit, Datum, Windgeschwindigkeit).
    Zeitsynchronisation mittel eines DCF77-Empfängers.

    Es besteht bereits ein Quellcode, dieser jedoch soll optimiert werden, so das alles reibungsfrei läuft.

    Außerdem soll dieser durch FailSafe-Prozeduren erweitert werden.

  5. #5

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    982
    Bestimmt das selbe Projekt...
    Nam et ipsa scientia potestas est..

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    5
    Ja, es ist dasselbe Projekt und ich komme alleine nicht weiter.
    Habe das Programm, das nicht den Anforderungen entspricht bereits hier geuppt und da ist auch Schluss bei mir.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    München
    Alter
    32
    Beiträge
    389
    Ich sags nur Ungern, aber du bist auf dem Weg zum Ingenieur und das ist dein Job die Probleme zu lösen.
    Jemand anderen die Arbeit machen zu lassen auch wenn du ihn bezahlst ist zu mindestens moralisch fragwürdig weil du sie ja wahrscheinlich als deine Arbeit ausgeben wirst.
    Das Praxissemester gehört zum Teil deines Studium und es sollten nur deine erbrachten Leistungen sein.

    Die Problemstellung klingt jetzt nicht zu Komplex und 2 Monate sind viel Zeit. Wenn du es Zeitlich nicht hin bekommst, ist das nicht nur dein Problem rede mit deinem Chef und schau was du an Hilfe bekommen kannst. Auch wenn das Projekt nicht fertig wird ist das in meinen Augen besser als der Weg den du grade beschreiten willst.
    Als Praktikant ist man kein fertiger Ingenieur und das sollte auch jede Firma wissen und auch wenn man fertig ist braucht man immer Zeit um sich einzuarbeiten.
    Wenn dein Projekt im aktuellen Stand stehen bleibt muss die Firma schauen wie sie es zum Abschluss bringt (dich als Werkstudent weiter anstellen oder eine neue Praktikantenstelle ausschreiben).



    Gruß Matthias

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    5
    Ich will meine Arbeit nicht fertiglassen, ich bräuchte jemanden der mich dadurch begleitet weil ich keinen Ansprechpartner und Betreuer habe. Fragt bitte nicht wie und wieso.
    Ich würde sehr gerne dabei lernen, leider macht sowas niemand umsonst deswegen die Anzeige.
    Mein Studium ist so gut gelaufen und ich habe alle Klausuren ohne große Zweifel mit guten Leistungen bestanden. Aber jetzt stehe ich in der Praxisphase vor etwas, wo ich an mir selbst zweifle und glaube ich schaffe es nicht. Das war vorher nie der Fall gewesen.

    Aber im Grunde genommen hast du Recht. Ich werde diesen Weg, den ich einschreite, verlassen und es selbst anpacken.

    Danke für deine ehrliche Meinung. Das hat mir die Augen geöffnet.

    Dieser Fall kann geschlossen werden.

    Gruß

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von wkrug
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Dietfurt
    Beiträge
    1.892
    Wenn Du bei einem oder mehreren Teilproblemen Schwierigkeiten hast, dann poste das doch hier. Ich bin mir sicher Dir wird dann auch geholfen.
    Hilfe zur Selbsthilfe wird Dir hier im Forum sicher nicht verweigert! - Wie ich aus eigener Erfahrung bestätigen kann!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Job Programmierer gesucht
    Von darkzone666 im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 18:54
  2. Biete Job Atmel Programmierer gesucht
    Von Aeogis im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 20:25
  3. C- Programmierer gesucht
    Von nonoboy im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 23:56
  4. Programmierer(in) gesucht
    Von ricoderrichter im Forum Software, Algorithmen und KI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 23:17
  5. Programmierer Gesucht
    Von johnjudge im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 20:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •