-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Neuer? Saugbot von Supportplus

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6

    Neuer? Saugbot von Supportplus

    Anzeige

    Hallo,

    nach längeren Suchen, Roomba teuer, Kärcher viel zu teuer, Robomaxx zu primitiv, besitze ich nun seit gestern auch einen Saugroboter "SP_ROBO_001", und ich muss sagen er funktioniert überraschend gut.
    Im Vergleich zum etwa gleichteuren RoboMaxx hat er doch so einige Features an Bord welche nur der wesentlich teurere Roomba bietet.

    + Absturzsensor, sehr praktisch wenn der Esstisch von Krümeln gereinigt werden soll
    + Wandsensor
    + Seitliche Kehrbürste (für Wand-entlang-kehr-programm)
    + Spiralförmige Fahrt bei Start der Reinigungsfahrt
    scheint also schon eine geregelte Ansteuerung seiner Antriebsräder zu besitzen, ich weiss allerdings nicht was für Manöver der Robomaxx fahren kann.

    Für alle neugierigen hier der (dürftige) Link zum Hersteller:
    http://www.supportplus.de/supportplu...P_ROBO_001.htm

    Das Teil wird im Moment für 39 EUR bei ebay vertickt da hab ich meinen auch her.

    Weiter Infos werden folgen, zumindest nach den ersten Ausfällen, ja ja die leidige Plastikmechanik, dann wird das Teil seziert

    Auch die Anordnung der Bürste und Saugschlitz sieht sehr ähnlich zum Roomba aus... Da haben die Chinesen wieder ganze Arbeit geleistet...

    Übrigends kann sich jemand vorstellen wozu die zwei Sensoren auf der Oberseite der Stossstange gut sind? Höhensensoren?? Mit Ultraschall? Damit er sich nicht unterm Sofa versteckt? Die Bedienungsanleitung schweigt sich dazu leider aus.

    Grüße Alex
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken robo_unten.jpg   robo_oben.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2003
    Ort
    Bad Krozingen
    Alter
    34
    Beiträge
    125
    Ich denk mal der Höhensensor ist dafür da, dass wenn mal ein Möbelstzück schräg nach unten zuläuft...
    Somit kann er die veränderung erkennen und fährt sich nicht selber fest )


    gruss Stefan

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Wie misst man eigentlich die Aufnahmequalität eines solchen Gerätes?
    Was läßt er liegen?

    Konfetti? Steinchen >1g? Kreide? Sand? Büroklammern?

    Irgendetwas anderes was charakteristisch ist? Gibt es Beispiele?

    Manfred

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6
    @ Gobstar

    soviel Intelligenz möchte ich ihm für 39 Euro eigentlich garnicht zumuten

    @ Manf

    Nette Spec. Ich werd's mal testen....


    Alex

  5. #5
    Gast
    Die vordere Rolle, die Antriebsräder und die Bürste sehen dem Rooba wirklich sehr ähnlich.

    Diese "höhensensoren" arbeiten vermutlich wie die anderen auch mit Infrarot. Ein Sender, ein Empfänger. Das gesendete Signal wird bei auftreffen auf ein Hindernis i.d.R. reflektiert.

    Bin mal auf erste Berichte gespannt.

  6. #6
    Gast
    89 Euro kostet der bei Ebay! Also schon teurer

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6
    Guckst du hier:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...870522730&rd=1

    Plus leider etwas überzogenen 9.90 Eur Versandkosten

    Die "Höhensensoren" sehen Ultraschallkapseln allerdings verdammt ähnlich. Leider hab ich ihnen noch keine Reaktion entlocken können.
    Mal sehen ob ich am Wochenende dazu komme ein paar Detailphotos von dem Teil zu schiessen.

    Alex

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6
    Die Neugier war stärker....

    Photos vom Innenleben gibts hier

    http://www.eckstein-home.de/saugroboter.htm

    Alex

  9. #9
    HenningS
    Gast
    Hi Alex,

    kannst Du denn etwas zu der Saugleistung von dem Gerät sagen? Kann man den auf Teppich einsetzen? Danke!

  10. #10
    HenningS
    Gast
    Einer französischen Ebay-Auktion von Supportplus habe ich übrigens entnommen, dass diese oberen Sensoren Photozellen sind, die eine Möbelunterseite erkennen, um dann den Reinigungsvorgang anzupassen, wenn er unter dem Bett langfährt. Was er dann ändert, steht da allerdings nicht..

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •