-
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Atmel µC Brenner

  1. #21
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    11
    Also ich hab mir nun die Hardware bestellt und bin gespannt ob ich damit zufrieden bin.
    Hab auch gleich die Bauteile für den Umbau gkauft.
    Wenn ich das jetzt richtig verstanden hab, muss ich nur die RC kombination der Schalterentprellung ändern also im klartext R7,R8 und R11 sowie C17, C18 und C19?

    Gibt es zu dem Board noch etwas intressantes zu wissen?

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.003
    Für den Umbau fallen die Widerstände weg, man könnte auch die Kondensatoren weglassen, ich habe da 10n eingebaut.
    Dann noch die Änderung das die Tasten nicht mehr nach +5V sondern nach GND schalten.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    382
    Für die Quarze und Kerkos (Atmega8 / Attiny2313) Präzisionsbuchsenleisten einbauen und die freigewordenen Pins (ATmega8 PB6 und 7 - Attiny2313 PA0 und 1) der MCs dann auf den 40poligen Wannenstecker führen.

  4. #24
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    11
    Könntest du dich ein wenig genauer Ausdrücken, welche Quarze und Kelkos meinst du? Etwa alle?
    Und welchen Nutzen soll das bringen wenn ich das auf den Wannenstecker führe?

    Mir erschlisst sich der Sinn dahinter nicht so ganz.


    #Edit*
    Ich hab jetzt nochmal auf dem Schatplan nachgeschaut und die Frage ob ich alle Kelkos/ Quarze weglasen soll hat sich erübrigt.
    Nur versteh ich den Sinn dahinter nicht auser das ich die Pins noch zusätzlich nutzten könnte.
    Geändert von aj2009 (20.04.2012 um 16:28 Uhr)

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    382
    Is janz einfach:
    Erstens kannst Du die Frequenz der Quarze deinen Schaltungen anpassen -
    Zweitens gibt es reichlich Projekte im Netz die genau diese belegten Pins nutzen (welche Du dann nicht nachbauen könntest) -
    Drittens hat es IMMER zuwenig Pins -
    Mach Heute Abend mal ein Foto von meinem Board.
    Den Quarz am 40 poligem Sockel würde ich aus dem erstgenanntem Grund auch Sockeln - hier kannst Du aber die Kerkos fest einlöten da die Pins nicht anders benötigt werden.

  6. #26
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    11
    Na also. Am Wochenende ist mein Board endlich gekommen. Ich muss mal schauen das ich das die Tage Zusammengebaut bekomm und dann kann ich endlich mit der Programmierung und Testerei beginnen.

    Ihr könnt euch schon auf fragen meinerseits Einstellen

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Problem mit PIC Brenner 8
    Von Basito im Forum PIC Controller
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 16:03
  2. [ERLEDIGT] AVR Brenner ab 2V ?
    Von PICture im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 15:08
  3. Brenner für 16F88
    Von Pic-Electron im Forum PIC Controller
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 20:53
  4. Brenner
    Von ch4 im Forum PIC Controller
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 02:18
  5. Fragen zum Brenner 5
    Von Mule im Forum PIC Controller
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 22:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •