-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: NimH Akku Spannung bricht ein

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227

    Frage NimH Akku Spannung bricht ein

    Anzeige

    Hi, mir ist beim Steuern meines Roboters heute etwas Komisches aufgefallen. Ich bin ewig durchs Haus gefahren, und die Akkuspannung hat sich ca 1. Stunde eigentlich nicht geändert (10,65 Volt). Der Akku ist ein NimH 8 Zellen Akku. Eine Zelle = 1,2 Volt . Also eigentlich müsste er bei 9,6 voll sein. Nun war er aber die ganze Zeit auf 10,65 V und plötzlich fällt die Spannung auf 8,6 Volt ab und die Funkverbindung unterbricht. Ich habe es nochmal eben mit dem Multimeter nachgemessen, jetzt hat der Akku immer noch 8,6 V. Also sollte jede Zelle gerade mal 0,2 Volt verloren haben??
    Wieso war die Spannung dann aber die ganze Zeit stabil, sie ist urplötzlich zusammengebrochen? War der Ladeprozess falsch? (Ich lade mit einem echt guten Modelbau Schnelllader, der hat aber vorher immer nur 7,2 V Akkus geladen)
    Hoffe ihr habt ihr habt die Antwort

    Gruß toter_fisch

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Thomas E.
    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    638
    http://www2.ife.ee.ethz.ch/~rolfz/ba...eal/index.html

    Unter dem oben angegebenen Bild siehst du die Entladekurven verschiedenster Akku-Technologien. Man kann erkennen, dass NimH-Akkus bei Entladung anfangs sehr stabil mit der Spannung bleiben, um dann plötzlich stark abzusinken. Ich nehme an, du bist auf diesen Effekt gestoßen.
    Grüße
    Thomas

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227
    ja, trifft echt zu! danke, ich dachte schon die Akkus wären kaputt
    gruß toter_fisch

Ähnliche Themen

  1. Spannung bricht ein
    Von Dirk123 im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 23:23
  2. Spannung bricht zusammen - 8051 (AT89C51ED2) und ULN2803
    Von Daniel.85 im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 14:18
  3. NiMH Akkus - Spannung bricht ein
    Von robotxy im Forum Elektronik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 17:32
  4. Externe Referenz -> Spannung bricht ein
    Von RCO im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 23:49
  5. LM2640CT bricht Spannung ein!!!
    Von Zeroeightfifteen im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 20:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •