-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Überwachungsroboter AÜ1

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227

    Lächeln Überwachungsroboter AÜ1

    Anzeige

    Hi

    Wollte euch heute mal meinen Überwachungsbot vorstellen.
    Eigentlich ist er nicht richtig "fertig" sondern beherrscht nur die Grundfunktionen. Er kann also über den PC gesteuert werden und sendet ein Videobild zurück.

    Ausstattung:
    -selbstentwickeltes acontrol mit Atmega32 Maincontroller und ATmega8
    -Wlan Kamera
    -modifizierte Robby RP6 Chassis
    -2300mah 10Volt Akku
    -Temperatur- und Spannungsmessung
    -selbstentwickeltes PC Programm aconnect zur Steuerung via Easyradio

    Wie ihr seht ist also nur die Kamera und das Fahrgestell "gekauft". Alles andere habe ich selber entwickelt


    Hier mal ein Bild vom "acontrol" mit aufgesteckten Atmega8+Motortreiber:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Foto%u0025252005.04.12%252019%252026%252023.jpg
Hits:	108
Größe:	74,8 KB
ID:	22044

    ..Und hier der Bot:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0617.JPG
Hits:	193
Größe:	18,5 KB
ID:	22038



    ..Und die PC Steuerung:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Screenshot+-+04.04.jpg
Hits:	180
Größe:	29,6 KB
ID:	22039
    (die ganzen Bilder gibts auch nochmal in besserer Qualität: https://picasaweb.google.com/1173414...eat=directlink )


    Die nächsten Schritte werden wohl eine Visualisierung der Sensordaten als Balken, und eine Websteuerung sein. So kann man den Roboter dann auch per Smartphone fahren. Das wars dann jetzt von mir, Video und mehr Bilder folgen. Wenn ihr Fragen und Kritik habt, könnt ihr jetzt Fragen und kritisieren



    Ich habe auch in einem Blog über die Fortschritte berichtet: aprojekt.blogspot.com

    Gruß toter_fisch
    Geändert von toter_fisch (05.04.2012 um 20:13 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227
    habe das Bild vom Controllerboard neu reingestellt ; das ist jetzt das Neue!

  3. #3
    RN-Premium User Roboter Genie Avatar von 5Volt-Junkie
    Registriert seit
    06.03.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    946
    Ein sehr schönes Projekt Feuchtigkeitsmessung fehlt noch dem kleinen.
    Finde das Ding irgendwie putzig. Womit hast Du den aconnect entwickelt? VB?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von schorsch_76
    Registriert seit
    25.03.2012
    Ort
    Kurz vor Neuschwanstein
    Alter
    41
    Beiträge
    398
    Sieht cool aus dein "fahrendes Auge"

    Gruß
    Georg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227
    ja, aconnect ist in vba2010 programmiert

  6. #6
    RN-Premium User Roboter Genie Avatar von 5Volt-Junkie
    Registriert seit
    06.03.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    946
    Ah, sehr schön Bin sehr gespannt wie sich das Projekt weiter entwickelt. Daumen hoch

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227
    danke Im Moment baue ich gerade an der neuen Chassis, wird hoffentlich noch nächste Woche fertig

  8. #8
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Schöne Idee
    Muss mich auch mal mit VB beschäftigen. Ist eine super Sache.
    Wenn du jetzt noch eine LAN-Anbindung realisierst kannst du das Ding über euern Router übers Internet steuern. Dann brauchst du keinen Nachbarn mehr um während des Urlaubs auf eure Wohnung aufzupassen ^.^
    Was für eine WLAN-Kamera verwendest du den?
    Auch das VB Programm sieht gut aus. Schön übersichtlich und strukturiert und der Bot ist schön klein. Pass nur auf das den keiner übersieht
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von toter_fisch
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    20
    Beiträge
    227
    Hi Kampi! Ja mit VB kannst du echt alles machen. Die Wlan Kamera gibts hier: http://www.ebay.de/itm/180835508729?...84.m1497.l2649
    Das ist die Selbe dies auch bei Amazon gibt, nur hier ist sie vieeel günstiger.

    Ja, das mit Lan ist etwas schwieriger, aber im Moment versuche ich gerade eine Steuerung über das Handy Netz mit einem alten Siemens zu realisieren. Eine Websteuerung ist auch bald fertig, programmiert in PHP. Man kann sich dann auf aprojekt.de einloggen und hat ein paar Buttons und ein Videobild. Der PC dient dann als "Interface", der die Befehle dann aus dem Internet lädt. Ich schick ein Screenshot wenn sie fertig ist.

    Das Programm habe ich heute auch noch mal komplett überarbeitet, die Sensorwerte werden jetzt alle 5 Sekunden aktualisiert und wenn der Funkkontakt kurz zusammenbricht wird automatisch ein Dauer-Stopp Befehl gesendet, bis er sich wieder meldet. So soll der Roboter nicht unkontrolliert irgendwo dagegen fahren.

    Ja, der Bot ist zwar schön klein, hat aber kaum Bodenfreiheit. Deswegen baue ich ihm gerade eine neue Chassis, eine Skizze von der folgt noch. Dann bekommt er richtige Räder und wird auch "Gartentauglich".


    gruß toter_fisch

  10. #10
    Hey,
    da ich auf deinem Blog leider nicht kommentieren kann mache ich das einfach hier.
    Wir haben uns auch schon persönlich im RaumZeitLabor getroffen

    Ich habe mir noch einmal dein Design angeguckt und frage mich, wo du die Motoren anbringen willst. Kommen die in das Gehäuse oder direkt an die Welle?

    Gruß thinkJD

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues Projekt: Überwachungsroboter
    Von toter_fisch im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 20:10
  2. Überwachungsroboter
    Von Dan89 im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 23:27
  3. bau eines Überwachungsroboter (selbstbau)
    Von houssni im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 18:28
  4. Heim Überwachungsroboter
    Von Sommer im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 10:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •