-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Erfahrungen mit Kickstarter

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247

    Erfahrungen mit Kickstarter

    Anzeige

    Hallo Roboter Fans,
    mal eine Frage in die Runde. Hat jemand Erfahrungen (gute oder schlechte) mit Kickstarter Projekten gemacht? Ein Projekt unterstützt oder sogar selbst ein Projekt gestartet?
    Bei Kickstarter werden Projekte vorgestellt, für die Geldgeber gesucht werden. Interessiert man sich für ein Produkt oder eine Idee kann man Geld spenden und damit das Projekt zu unterstützen, bzw. Vorab Produkte erwerben. Beispielsweise das Romo Projekt wurde dort vorgestellt und schlug recht gut ein. Die Zahlung erfolgt über Amazon Payments per Kreditkarte. Das Geld wird erst abgebucht wenn das vorgegebene Projekt Limit erreicht wird. Das ist zwar soweit eine sichere Methode aber ob man dann sein Produkt auch erhält ist eine andere Geschichte.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von just4fun
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    314
    Zitat Zitat von m.a.r.v.i.n Beitrag anzeigen
    Hallo Roboter Fans,
    mal eine Frage in die Runde. Hat jemand Erfahrungen (gute oder schlechte) mit Kickstarter Projekten gemacht? Ein Projekt unterstützt oder sogar selbst ein Projekt gestartet?
    Bei Kickstarter werden Projekte vorgestellt, für die Geldgeber gesucht werden. Interessiert man sich für ein Produkt oder eine Idee kann man Geld spenden und damit das Projekt zu unterstützen, bzw. Vorab Produkte erwerben. Beispielsweise das Romo Projekt wurde dort vorgestellt und schlug recht gut ein. Die Zahlung erfolgt über Amazon Payments per Kreditkarte. Das Geld wird erst abgebucht wenn das vorgegebene Projekt Limit erreicht wird. Das ist zwar soweit eine sichere Methode aber ob man dann sein Produkt auch erhält ist eine andere Geschichte.
    Ich habe auch gute Erfahrung damit gemacht. Ich hatte mit 20 US$ den Glif unterstützt und auch bei Projektstart dann erhalten. Natürlich dauerte es etwas weil a) er aus den USA kam und b) das Projekt eben seine Zeit benötigte, bis der benötigte Betrag für die Serienproduktion erreicht war.

    Ich finde aber die Idee (der Plattform) genial und habe mich bei ein, zwei Projekten schon selbst geärgert, warum man nicht selbst auf die Idee kam bzw. es damals umgesetzt hatte....
    www.robotiklabor.de - Der Podcast rund um Robotikthemen
    www.direcs.de - Meine Robotik-Seite mit Videos, Fotos, Screenshots, Source-Codes und mehr.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Cool, vielen Dank für die Antwort. Interessant finde ich das Oddwerx Projekt. Damit werde ich es mal versuchen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von just4fun
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    314
    Zitat Zitat von m.a.r.v.i.n Beitrag anzeigen
    Cool, vielen Dank für die Antwort. Interessant finde ich das Oddwerx Projekt. Damit werde ich es mal versuchen.
    Gerne.

    Sieht aber auf den ersten Blick aus wie Romo!?
    Wo ist der Hauptunterschied, "nur, dass es modularer ist?

    EDIT:
    Und willst du dir dann einen "kaufen", also 99$ "geben"?
    www.robotiklabor.de - Der Podcast rund um Robotikthemen
    www.direcs.de - Meine Robotik-Seite mit Videos, Fotos, Screenshots, Source-Codes und mehr.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Yep, ein kompletter Roboter sollte es schon sein. Ein T-Shirt ist mir zu wenig. Gegenüber dem Romo hat der Oddwerx einen gewissen Mehrwert. Erweiterbar, Bluetooth Verbindung, Hackable und Open Source. Klar kann man sich auch einfach einen Cellbot selbst zusammenbauen. Aber ich finde die Idee von Oddwerx einfach gut und werde das Projekt deshalb unterstützen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von just4fun
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    314
    Cool, schreib mal hier, ob es gefunded wird. Glaube ehrlich nicht, dass sie in den nächsten 23 Tagen die Restsumme zusammenkriegen... Aber cool wäre es!
    www.robotiklabor.de - Der Podcast rund um Robotikthemen
    www.direcs.de - Meine Robotik-Seite mit Videos, Fotos, Screenshots, Source-Codes und mehr.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Ok, ich bin nun offizieller Backer für das Oddwerx Projekt. Werde mich dann melden wie es weitergeht. Allerdings zweifle ich auch, ob die Summe von 66000$ zusammenkommt, wegen der zu großen Ähnlichkeit mit dem Romo.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.11.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    474
    Blog-Einträge
    4
    Hi,
    ein interressantes Projekt das Ding. Ich arbeite momentan daraufhin mir so etwas selbst zu bauen. Lerne jetzt erstmal eigene Android Apps zu programmieren
    Mein Handy hat auch ne 3D Kamera heisst ich kann noch ziemlich viel machen wenn ich irgendwann dann die Kenntnisse hab.

    mfg Sebastian

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Tja, hat leider nicht geklappt mit dem Oddwerx Kickstarter Projekt. War irgendwie auch abzusehen. Trotzdem geht es wohl mit Oddwerx weiter. Auf der diesjährigen Campus Party, die zudem zum ersten Mal in Deutschland stattfindet (im August in Berlin), wird mit Oddwerx Robotern einen Roboterfußball Wettbewerb ausgerichtet.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von just4fun
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    314
    Zitat Zitat von m.a.r.v.i.n Beitrag anzeigen
    Tja, hat leider nicht geklappt mit dem Oddwerx Kickstarter Projekt. War irgendwie auch abzusehen. Trotzdem geht es wohl mit Oddwerx weiter. Auf der diesjährigen Campus Party, die zudem zum ersten Mal in Deutschland stattfindet (im August in Berlin), wird mit Oddwerx Robotern einen Roboterfußball Wettbewerb ausgerichtet.
    Oder den nicht ganz so flexiblen Romo nehmen: http://www.kickstarter.com/projects/...bot?ref=search
    www.robotiklabor.de - Der Podcast rund um Robotikthemen
    www.direcs.de - Meine Robotik-Seite mit Videos, Fotos, Screenshots, Source-Codes und mehr.

Ähnliche Themen

  1. OBD Erfahrungen?
    Von m_herr im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 18:42
  2. Erfahrungen mit VNH2SP30
    Von sebi87 im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 17:01
  3. Erfahrungen mit Arduino??
    Von M@tes im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 18:55
  4. Erfahrungen mit Soccer?
    Von skg-rob im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 17:08
  5. GAL Erfahrungen?
    Von x-ryder im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2004, 00:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •