Supercaps können auf gleichem Raum sehr viel mehr Ladung als „normale“ Kondensatoren speichern. Außerdem können sie diese Ladung sehr viel schneller als Akkus wieder abgeben. Unglücklicherweise kommen sie dabei aber nur auf einen Bruchteil der Energiedichte von Akkus. Wenn man die Energiedichte von Supercaps also verbessern könnte, wäre man einen Schritt näher am Ziel, Supercaps zum Speichern von Energie zu verwenden und Akkus durch fast verschleißfreie Kondensatoren zu ersetzen. Hierzu...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.